Unterrichtsmaterial ‘Frieden’

Unterrichtsmaterialien zum Thema Frieden für Sek. I und II

Das Thema „Frieden“ ist angesichts der Vielzahl gegenwärtiger Krisen und humanitärer Brandherde weltweit von besonderer Aktualität und bietet viele Ansatzpunkte für den Unterricht. Auch wenn wir in Deutschland seit 70 Jahren in Frieden leben, so zeigt uns ein Blick in die Nachrichten, dass Krieg und Gewalt weltweit das Leben von Menschen zerstören. Viele Kinder und […]…

Gemeinsam besonders

Unterrichtsvorschläge unter der Rubrik ‘Lernen und Gesundheit’ des Schulportals der DGUV

Bedeutet anders auszusehen auch anders sein? Spiele für Grundschulkinder, die vermitteln, dass jedes Kind anders ist und diese Andersartigkeit es erst besonders macht. Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung stellt immer wieder Unterrichtsmaterialien bereit, auch zu ethischen Fragestellungen. In diesen Vorschlägen geht es um den Schuljahresbeginn, die Übernahme einer neuen Klasse, Klassenregeln, Verhalten, Rituale, Spiele u.a.m. Sie […]…

Kirchensteuer wirkt

Unterrichtsbausteine für den Einsatz an beruflichen Schulen, beruflichen und allgemeinbildenden Gymnasien und in Abschlussklassen

  Die vorliegenden Unterrichtsbausteine greifen das Thema konstruktiv und diskursiv auf. Sie eruieren die verschiedenen Schülerpositionen innerhalb der Klasse und nähern sich über einen ersten Faktencheck dem Thema an. Sie erarbeiten dann die durch Solidarität geprägte Höhe von Kirchensteuer sowie ihre Verwendung und Verteilung und handeln schließlich mittels eines Rollenspiels auf Kirchengemeindeebene die Verwendung einer […]…

Broschüre Zusammen-Halt!

Praxisimpulse für eine rassismuskritische Religionspädagogik

Dem Dreischritt „Sehen – Urteilen – Handeln“ folgend beschreiten die im Zentrum dieser Handreichung stehenden Unterrichtsmaterialien einen Weg, der Rassismus in all seinen Ausprägungen und Auswirkungen wahrnimmt und Perspektivenwechsel ermöglicht. Mit Hilfe biblischer Narrative entwickeln Kinder und Jugendliche Visionen eines antirassistischen Zusammenlebens und werden zugleich befähigt zu performativer und handlungsorientierter Auseinandersetzung. Diese Handreichung entstand im […]…

Fake It To Make It: Arbeitsmaterialien | Spielbar.de

Online-Spiel zu Fake News

Die Bundeszentrale für politische Bildung hat in Zusamenarbeit mit der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung das Online-Spiel “Fake It To Make It” ins Deutsche übersetzt. Die Spielenden versetzen sich in die Rolle von Verfasser:innen von Fake News. Die Falschmeldungen müssen so überzeugend gestaltet sein, dass diese möglichst häufig angeklickt und weitergeleitet werden, um so Gewinne […]…

G*tt /w/m/d – Bausteine für den Unterricht

Materialblätter

Das Frankfurter Bibelhaus Erlebnis Museum präsentiert die Bibel und ihre Botschaft erlebbar, verständlich und wissenschaftlich fundiert für Menschen aller Altersstufen und Bildungsgrade. Hier werden Bausteine zum Thema “Gottesvorstellungen und Geschlechtlichkeit” im Rahmen der Ausstellung “G*tt w/m/d – Geschlechtervielfalt seit biblischen Zeiten” im Bibelhaus Erlebnis Museum, Frankfurt angeboten. Eine Möglichkeit, eine eigene Gottesvorstellung zu entwickeln und […]…

Warum sollten wir Lebensmittel retten?

Umwelt im Unterricht: Materialien und Service für Lehrkräfte

Unterrichtseinheit für die Sekundarstufe zum Thema “Gegen die Verschwendung: Lebensmittel retten!” Das BMU schreibt dazu: Die Schüler/-innen ermitteln, wie Konsummuster mit dem Entstehen von Lebensmittelabfällen entlang der Produktionskette von Nahrungsmitteln zusammenhängen. Sie recherchieren zu Lösungsansätzen und entwickeln daraus weitere Ideen.…

“Würdest du das essen?”

Umwelt im Unterricht: Materialien und Service für Lehrkräfte

Unterrichtseinheit für die Grundschule zum Thema “Gegen die Verschwendung: Lebensmittel retten!” Das BMU schreibt dazu: Die Schüler/-innen diskutieren anhand von konkreten Beispielen darüber, aus welchen Gründen Lebensmittel weggeworfen werden. Sie lernen das Ausmaß der unnötigen Lebensmittelabfälle kennen sowie Initiativen, die sich dagegen engagieren. Sie entwickeln Ideen, was gegen die Verschwendung und Verluste von Lebensmitteln getan […]…

Möglichkeiten und Grenzen digitalen Lehrens und Lernens im Verhältnis von Theologie, Digitalität und Pädagogik

Zwei Impulse und ein Gespräch von und mit Axel Krommer und Bernd Trocholepczy, geführt bei der Pfingsttagung 2021 des IFL (NRW) – im Netz.

Mediendidaktik im Zeitalter der Postdigitalität trifft auf religionspädagogisch gegründete Ambivalenzdidaktik: Zwei Vordenker der Mediendidaktik und ihrer Verknüpfung mit Religionsdidaktik erheben einen konstruktiven Status Quo auf (Religiöse) Bildung in der Gegenwart und diskutieren eine zukunftsorientierte Sicht.…

Menschsein im Zeitalter der Digitalität

Menschsein im Zeitalter der Digitalität. Perspektiven für religiöse Bildung im zweiten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts.

Dieser Beitrag erschein in der Zeitschrift Notizblock 67/2020 als Leitartikel. Das Original, inklusive aller Fußnoten und Verweise, ist hier zu finden. Digitalität und die inzwischen entstandene Kultur der Digitalität nehmen Einfluss auf das Selbst-Verständnis von Menschen, auf die Art des Lernens und die Gestaltung von Lehr-Lernprozessen mit Kindern und Jugendlichen, aber auch mit Erwachsenen. Nicht nur die Rahmenbedingungen des […]…