Gewalt im Namen der Götter?

Umfrage in sieben Ländern unter Juden, Christen und Muslimen zu Gewaltanwendung aus religiösen Gründen

Religiös-fundamentalistische Einstellungen werden häufig als ein wichtiger Erklärungsfaktor für extremistische Gewalt betrachtet. Empirische Belege sind aber rar. Um die Rolle gewaltlegitimierender Schriftverse zu untersuchen, haben die WZB-Forscher Ruud Koopmans und Eylem Kanol ein Umfrageexperiment unter gut 8.000 christlichen, muslimischen und jüdischen Befragten in sieben Ländern durchgeführt. Religiös-fundamentalistische Einstellungen werden häufig als ein wichtiger Erklärungsfaktor für […]…

RELIGIONSFREIHEIT – An was glaubst du?

Religionsfreiheit erklärt von Comedian Abdelkarim

Es gibt zahlreiche Religionen und Glaubensrichtungen und aufgrund der Religionsfreiheit, darf jede und jeder auch glauben, woran er oder sie will. Doch warum ist das wichtig und wo liegen die Grenzen der Religionsfreiheit? Darum geht’s im heutigen Video! Ein Projekt der Bundeszentrale für politische Bildung. Mehr zum Thema Religionsfreiheit: http://www.bpb.de/abdelkratie „Deutsche Demokratie so abfeiern, als […]…

Schluss mit dem Fanatismus: Religion als Friedensstifter

Artikel auf evangelisch.de

An Gewalt aus religiösen Gründen haben wir uns gewöhnt. Dabei sind alle bedeutenden Religionen dem Frieden verpflichtet – und verfügen zudem über Ressourcen, die Frieden stiften können. Wie? Markus Weingardt hat ermutigende Beispiele zusammengetragen.…

Auf den Kontext kommt es an: Fanatismus als Symptom eines gestörten sozialen Systems

Artikel auf ufuq

Wie werden Menschen zu Radikalen? Welche Rolle spielt Ideologie? Wieviel Einfluss hat die Familie? Wieviel die Schule? Welche Auswirkungen hat die gesellschaftliche Debatte und welchen Einfluss hat Politik? Michael Gerland ist Sozialpädagoge und arbeitet seit vielen Jahren in der systemischen Therapie, macht Familien- und Bindungsberatung. Diese systemische Herangehensweise verfolgt er auch bei der Analyse von Radikalisierungsprozessen: Er betrachtet […]…

Religiöser Fanatisus

Kurinformation der Arbeitsstelle für Weltanschauungsfragen, Ev. Landeskirchen Württemberg

Nach einer Definition beschreibt der Artikel das Thema in folgenden Abschnitten: Dogmatismus, Fanatismus und die autoritäre Persönlichkeit Die fanatische Gemeinschaft Typen des Fanatismus Transzendenzverlust Fanatismus in der Seelsorge…

Waseem – Beat und Beten

Podcast aus der Reihe PRIMAMUSLIMA, Episode 6, 27 Minuten

Es klingt ein bisschen wie die Geschichte von Malcolm X: Im Arrest findet Achim Seeger alias Waseem als 19-Jähriger zum Islam. Heute engagiert sich der Rapper dafür, dass verschiedene Religionen und Kulturen gut zusammenleben.…

Was glaubt Deutschland?

Eine Reihe über Religionen, Planet Schule

Wozu gibt es Religionen? Was glauben Gläubige? Nützen Religionen den Menschen oder können sie auch schaden? Mit diesen und anderen Fragen im Gepäck begibt sich Reporter Steffen König auf eine außergewöhnliche Reise durch Deutschland. Er spricht mit Christen, Muslimen, Juden, Buddhisten und Atheisten. Er will erfahren, welche Antworten die Religionen auf die großen Fragen des […]…

Macht Religiosität anfällig für Verschwörungsmythen?

Artikel der EZW Januar 2021

Dieser Artikel greift die Ergebnisse einer Studien des Exzellenzclusters Religion und Politik der Universität Münster auf und geht auf die Ergebnisse ein. Die Forscher*innen stellen auf Grund der Abfrage vier unterschiedliche Religionsprofile dar: den privatistisch-apokalyptischen, den ungebunden-spirituellen, den gemeinschaftlich-engagierten und den demütig-frommen.…