Monotheismus der Treue

Essay von Jan Assmann

Die Frage ist nicht, ob der Monotheismus die Welt grausamer gemacht hat, sondern ob er neue Argumente geliefert hat, Gewalt und Grausamkeit zu legitimieren. Für die Humanisierung gewaltlegitimierender Texte könnte die jüdische Auslegungstradition ein Vorbild sein.…

Judentum | Religionen-entdecken

Die Welt der Religion für Kinder erklärt

Das Judentum wurde zuerst vor fast 4.000 Jahren im heutigen Israel verbreitet. Es ist die älteste Religion, deren Anhänger an nur einen Gott glauben. Aus dem Judentum entwickelten sich später das Christentum und der Islam, sowie die Bahai-Religion. Einfache Einführung in den Themenbereich Judentum, seinen Festen und Feiertagugen, Gebeten, Heiligen Schriften usw.…

Jüdische Hochzeit

Beschreibung der Bräuche

Wie in anderen Kulturkreisen und Religionen wird auch die jüdische Hochzeit als Übergangsritus angesehen, bei dem der Wechsel von einer Lebensphase in eine andere gefeiert wird. Der Artikel gibt eine Einführung in das jüdische Ehe-Verständnis sowie den Ablauf einer jüdischen Trauungszeremonie.…

Jüdische Gräber

Fotosammlung

Fotos von älteren und modernen jüdischen Friedhof in Deutschland und Österreich. Diese Aufnahmen entstanden auf verschiedenen jüdischen Friedhöfen, alten und neuen. Sie sind vor allem für Schule und Unterricht gedacht.…

Judentum – SPIEGEL ONLINE

Alle Artikel und Hintergründe

Aktuelle und frühere Artikel zum Thema Judentum auf den Seiten von SPIEGEL-Online.…

haGalil.com: Judentum

Eine Übersicht

haGalil.com informiert online über jüdisches Leben, unter anderem auch über die Grundlagen des jüdischen Glaubens, Grundbegriffe des Judentums, Gedenk-, Fast- und Feiertage, jüdische Gebete, koscheres Leben, jüdische Mystik und vieles andere mehr.…

Basisinformationen zum Judentum

Fachinformationen auf der Seite der Internationalen Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland

DIJA ist ein Online-Portal, das sich an Fachkräfte und Multiplikator(inn)en im Bereich der internationalen Jugendarbeit und solche, die es werden wollen, wendet. In den Toolboxen finden die Mitarbeitenden Fachinformationen, die für ihre Arbeit wichtig sind, unter anderem Basisinformationen zu Christentum, Judentum und Islam und zur Betreuung multireligiöser Gruppen.…

Was ist jüdisch?

Sieben Jüdinnen und Juden erzählen, was ihre Identität ausmacht und was sie als jüdisch an sich empfinden. Video-Sequenzen auf ZEIT-Online.

Sieben Jüdinnen und Juden lassen sich auf ein Video-Experiment der ZEIT ein und beantworten Fragen. Dabei sind sie alleine im Studio und sitzen niemandem gegenüber, sondern sehen sich im Spiegel. Dadurch entstehen ganz besondere Antworten. Teil 1:  “Hast Du keine Angst?” Sieben Jüdinnen und Juden erzählen, was ihre Identität ausmacht und wie sich Antisemitismus anfühlt. […]…

Leuchtpunkte jüdischer Philosophiegeschichte

Rezension des Buches von Esther Starobinski-Safran: Essays über jüdische Philosophie

Die jüdische Philosophie spielt seit der Antike eine wesentliche Vermittlungsrolle im Mittelmeerraum. Sie hat auch wichtige Impulse für die Geisteskultur Europas und Deutschlands gesetzt. Mit den vorliegenden Essays werden entwicklungsgeschichtlich entscheidende Markierungspunkte der jüdischen Philosophie von der Antike bis zur Gegenwart abgesteckt. Diese haben auch die politische Geschichte zum Teil nachhaltig beeinflusst. Das Erstaunliche eines […]…