ImDialog. Evangelischer Arbeitskreis für das christlich-jüdische Gespräch in Hessen und Nassau

Evangelischer Arbeitskreis für das christlich-jüdische Gespräch in Hessen und Nassau

Der Arbeitskreis veröffentlicht jährlich 6 Ausgaben der Zeitschrift BlickPunkt.e. Ein Teil der sehr interessanten und aktuellen Artikel zu den Themenbereichen Judentum und Christentum, Israel und Deutschland werden sofort online gestellt. Andere Materialien und Präsentationen sind kostenpflichtig.…

Ein Konferenztisch als Mordwerkzeug. Der Wahnsinn vom Wannsee.

Zentralratspräsident Dieter Graumann im Haus der Wannsee-Konferenz

“Doch was hier – vor 72 Jahren – so einträchtig in beschaulichem, behaglichem Ambiente beschlossen wurde, das bedeutete für die Juden in Europa die Hölle auf Erden.” So Dieter Graumann, 2014 Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland.- Diese dokumentierte Rede Graumanns ist ein historisches Dokument. Ein fundamentaler Beitrag zu Verständnis der jüdischen Situation in […]…

“Weißt du, wer ich bin?”

Das Projekt der drei großen Religionen

„Weißt du, wer ich bin?“ – das Projekt der drei großen Religionen für friedliches Zusammenleben in Deutschland ist ein gemeinsames Vorhaben der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK), des Zentralrats der Juden in Deutschland und von vier muslimischen Verbände. Das Projekt wird im Zeitraum 2017 bis 2019 fortgesetzt und auch in dieser Phase mit Mitteln des Bundesinnenministeriums gefördert. Auf […]…

Das House of One

Portal des interreligiösen Projektes in Berlin

Juden, Christen und Muslime wollen in Berlin ein Haus errichten, unter dessen Dach eine Synagoge, eine Kirche und eine Moschee vereint sind. In ihrer Mitte verbindet sie ein zentraler Raum der Begegnung. Ein Haus des Gebets und des Austauschs über die Religionen – offen für alle. Auf der Website lohnt es sich viel ‘herumzustöbern’. Man […]…

Einführung in das Judentum

Interaktive Kinderseite der Bundeszentrale für politische Bildung

“Bestimmt habt ihr schon oft vom Judentum gehört. Aber wisst ihr eigentlich, was der „Schabbat“ und das „Laubhüttenfest“ ist oder wie Juden eine Hochzeit feiern? Hier geben wir euch eine spannende Einführung in das Judentum.”- So begrüßt Hanisaland, die Kinder- und Jugendseite der Bundeszentr. f. pol. Bildung die Interessierten. Es folgen altersgemäß fundierte Erläuterungen zu […]…

Quiz zum Judentum

10 einfache Fragen zum Judentum

Das Judentum ist die älteste der fünf Weltreligionen: es existiert bereits seit 3.500 Jahren! Wie jede Glaubensgemeinschaft haben auch die Juden eigene Regeln, Bräuche, Symbole und Feste. Kennst du dich mit dem jüdischen Glauben aus? Teste dein Wissen in einem Quiz! Dieser Quiz steht im Zusammenhang mit den für den Unterricht empfehlenswerten Sendungen/Seiten “Neuneinhalb” des […]…

Die “Geschichte der Juden in Deutschland von 1945 bis zur Gegenwart”

Buchbesprechung

In dieser Buchbesprechung erhält man einen Überblick über die Geschichte des Judentums in Deutschland von 1945 bis heute. – Der Text stammt aus der “Jüdischen Zeitung” von November 2012. Er analysiert jüdisches Leben im Nachkriegsdeutschland. Ein Einsatz in Oberstufenklassen setzt passende Aufgabenstellungen voraus.…

Als sich das Judentum und das Christentum voneinander abgrenzten

Religionsgeschichtliche Entwicklungen in der Spätantike

“Damals gab es Juden, die an etwas glaubten, was wir heute Trinität, also Dreifaltigkeit nennen. Ja, es gab sogar Juden, die an die Fleischwerdung des Messias glaubten. Und es gab Christen, die lebten koscher wie Juden.” Der jüdische Religionsphilosoph Daniel Boyarin aus Berkley in den USA hat das frühe Nebeneinander erforscht. Ein fachlicher Beitrag zur […]…

Die Feste der Juden im Jahreslauf

Arbeitsblatt

Dieser farbige Überblick über den jüdischen Festkreis von kreativunterricht.de stellt in kurzer Form sieben Feste in Text und Bild vor. Für den Unterricht sind weitere Vertiefungen angesagt.…