Licht ein – Licht aus: ein Mann findet den Lichtschalter der Welt

Herkunft

Ein Mann findet den Lichtschalter der Welt und bedient ihn. Ein Film über Neugier, Allmachtsfantasien und Verantwortung.

Kompetenzen: Ethische Entscheidungssituationen im individuellen und gesellschaftlichen Leben wahrnehmen, die christliche Grundlegung von Werten und Normen verstehen und begründet handeln können.
Jahrgang: 8. – 12.
Arbeitsformen: Filmanalyse, ein Gefühlsbarometer gestalten, kreatives Schreiben, Diskussion

Der Film findet sich in der Zwischenzeit unter dieser Adresse: Dangle, Edchat

Mehr Anzeigen
Zum MaterialURL in Zwischenablage Dieses Material ist Teil folgender Themenseiten:
Gott
Schöpfung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar