Ausstellung: Ziviler Friedensdienst

Plakatausstellung für die Bildungsarbeit

„Wir scheuen keine Konflikte“ – unter diesem Motto präsentiert sich der Zivile Friedensdienst (ZFD) mit einer Posterausstellung für die Friedens- und Bildungsarbeit. Schulen, Bildungseinrichtungen sowie in der Bildungs- und Friedensarbeit tätige Nichtregierungsorganisationen können die Plakatausstellung kostenfrei bestellen. Die Ausstellung ist in vier Themengebiete gegliedert: Wissenswertes über den ZFD als Programm, Informationen zu den Methoden der […]…

Frieden und Sicherheit

Das Schulportal für den Unterricht zur Sicherheits- und Verteidigungspolitik mit Schülermagazin und Lehrerhandreichung

Mithilfe von Infotexten und -kästen, Quellenmaterial, Schaubildern und Karikaturen werden im Schülermagazin die Krisen und Konflikte des 21. Jahrhunderts charakterisiert, staatliche und zivilgesellschaftliche Bündnisse und Organisationen beschrieben, Aspekte deutscher und internationaler Sicherheitspolitik sowie der Entwicklungspolitik analysiert, der Wandel der Rolle der Bundeswehr nachvollzogen sowie verschiedene Freiwilligendienste vorgestellt. Die Lehrerhandreichung enthält didaktische und methodische Hinweise für […]…

Echt stark!

Unterrichtsvorschlag

Die kostenlosen Unterrichtsmaterialien für die Primarstufe helfen, die Persönlichkeit und das Selbstwertgefühl von Schülerinnen und Schülern zu stärken und ihre Problemlösefähigkeit zu verbessern. Konkrete praktische Übungen stehen dabei im Vordergrund “Für Kinder ist es wichtig, auch das Neinsagen zu lernen. Sie sollten in der Lage sein, selbst Grenzen zu setzen, wenn sie in eine für […]…

Damit die Suche nicht in die Sucht führt

Eine Unterrichtseinheit für 7./8. Klassen

Eine Unterrichtseinheit für 7./8. Klassen zum Thema Sucht. Bedrückende Zahlen: Durchschnittlich mit 14 Jahren rauchen Jugendliche die erste Zigarette, wenig später trinken sie das erste Glas Alkohol und greifen nach Cannabis oder Ecstasy. Andere sitzen nächtelang vor dem PC oder leiden unter Essstörungen. Grundsätzlich gilt: »Alles, was Freude macht, eignet sich als Gegenstand einer Abhängigkeit«1 […]…

Unterrichtsmaterial zu Glücksspielsucht

Themenbausteine zur Prävention mit praktischen Übungen

Mit den Unterrichtsmaterialien können Lehrer mit ihren Schülern verschiedene aktuelle soziale Themen besprechen: Spielsucht, Online-Abhängingkeit, Armut und mehr. Die Evangelische Gesellschaft (eva) hat Unterrichtsmaterialien für die Klassenstufen 9 und 10 entwickelt, die Schulen kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Die Unterrichtsmaterialien des Beratungs- und Behandlungszentrums für Suchterkrankungen der eva basieren auf Präventions-Konzepten aus Kanada und der […]…

Sucht hat viele Gesichter

Didaktische und methodische Möglichkeiten

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung stellt didaktisch-methodische Materialien, Arbeitsblätter und Schaubilder zur Suchtprophylaxe zur Verfügung.…

Gewalt in der Schule: Umgang mit Aggressionen

Unterrichtsvorschlag der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV)

“Gewalt in der Schule, die von den Medien gerne auf das Versagen der Lehrerschaft zurückgeführt wird, ist nach Meinung des Bildungsforschers Klaus Hurrelmann “Teil der sozialen Krankheit unserer Gesellschaft”. Hier kann Schule mit einer thematischen Sensibilisierung und nachhaltigen Präventionsarbeit ansetzen.” Vorschläge für den Unterricht von der DGUV.…

Leben in Beziehung – Persönlichkeit und Identität – KE 2

Unterrichtsvorschlag zum Lernbereich 10.2 in der Berufsschule, RPZ Heilsbronn

Die Schülerinnen und Schüler setzen sich mit den diversen Anforderungen und Erwartungen an die eigene Person (hier: Einflüsse auf das eigene Menschenbild) auseinander.…

ZUM-Wiki: Liebe

Materialsammlung

Eine sehr vielseitige Sammlung von Unterrichtsideen, Links zu interessanten Unterrichtsmaterialien, Medien u.a.m. ist auf ZUM-Wiki zu finden!…

Wie funktioniert Antisemitismus?

Ein Unterrichtsmodul von Zwischentöne 8. – 10. Klasse

  Antisemitismus ist mehr als nur ein Problem von Neonazis. Eine  antisemitische Haltung spielt in vielen gesellschaftlichen Milieus eine Rolle und antisemitische Äußerungen reichen bis in die Populärkultur. In diesem Unterrichtsmodul geht es darum, Jugendliche auf Phänomene und Folgen von Antisemitismus aufmerksam zu machen und sie in der Auseinandersetzung mit Vorurteilen und der eigenen Rolle […]…