Treffer

Das Lernen Erwachsener im Spiegel der Wahlprogramme zur Bundestagswahl 2021

Bildquelle: image.jimcdn.com

Artikel von Falk Scheidig und Tetyana Kloubert. Zeitschrift forum erwachsenenbildung, Heft 3, Jahr 2021

Der Beitrag analysiert die Wahlprogramme zur Bundestagswahl am 26. September 2021 hinsichtlich der darin enthaltenen Aussagen zum Lernen im Erwachsenenalter, unter Einschluss verschiedener Kontexte, Inhalte und Formalisierungsgrade des Lernens (formell, non-formal, informell).  

Das Neutralitätsgebot in der Bildung

Eine Analyse des Deutschen Instituts für Menschenrechte

An deutschen Schulen gilt das Neutralitätsgebot. Demnach dürfen Lehrkräfte im Unterricht keinen politischen Einfluss nehmen wie etwa zur Wahl einer bestimmten Partei aufrufen. Gleichzeitig ist es ihre Aufgabe, die kritische Auseinandersetzung mit Rassismus und Rechtsextremismus zu fördern. Wie können Lehrerinnen und Lehrer rassistische Positionen von Parteien thematisieren, ohne dabei gegen das Neutralitätsgebot zu verstoßen? Dieser…