Deutsches Institut für Menschenrechte

Deutsches Institut für Menschenrechte

Anzahl der Materialien: 3 Material Aufrufe insgesamt: 2070
| Anzahl der Materialien: 3 | Material Aufrufe insgesamt: 2070 |

Unsere Praxishilfen

Treffer

Das Neutralitätsgebot in der Bildung

Eine Analyse des Deutschen Instituts für Menschenrechte

An deutschen Schulen gilt das Neutralitätsgebot. Demnach dürfen Lehrkräfte im Unterricht keinen politischen Einfluss nehmen wie etwa zur Wahl einer bestimmten Partei aufrufen. Gleichzeitig ist es ihre Aufgabe, die kritische Auseinandersetzung mit Rassismus und Rechtsextremismus zu fördern. Wie können Lehrerinnen und Lehrer rassistische Positionen von Parteien thematisieren, ohne dabei gegen das Neutralitätsgebot zu verstoßen? Dieser…

Unterrichtsmaterialien zur Menschenrechtsbildung

Unterrichtsvorschlag

Die Unterrichtsmaterialien verfolgen das Ziel, grundlegendes menschenrechtliches Wissen für Sie als Lehrerinnen und Lehrer bereitzustellen und einige praktische Anregungen für den Unterricht zu geben. Die Zielgruppe sind Jugendliche ab der Jahrgangsstufe 8. Die Unterrichtsvorschläge bieten Material für eine Dauer von 45 – 270 Minuten und können als gesamte Einheit oder auch als einzelne Bausteine in…

Menschen-Rechte von Anfang an

Basisinformationen in Leichter Sprache

"Was sind Menschen-Rechte Jeder Mensch hat Rechte. Manche Rechte sind für alle Menschen auf der ganzen Welt gleich. Die Rechte für alle Menschen heißen: Menschen-Rechte. Menschen sind verschieden. Aber alle Menschen sind gleich viel wert. Und deshalb haben alle die gleichen Menschen-Rechte." Die 8-seitige Broschüre erläutert elementar.