Die dialogische Herausforderung Martin Bubers

Besprechung des Buches von Karl-Josef Kuschel über Martin Buber

In diesem Buch geht es darum, Martin Buber als jüdischen Religionsphilosophen von der Mitte seines Denkens her zu verstehen. Jüdische Identität, Gottesverständnis, Begegnung und Auseinandersetzung mit dem Christentum erscheinen im Kontext von wichtigen Lebensereignissen Bubers und in der Reflexion durch seine Schriften. So ist der Dialogiker Buber zugleich eine Herausforderung an die Christentumsgeschichte, um das […]…

Maria – Blüte des Christentums

Katholisch.de informiert über die Hintergründe der Marienfrömmigkeit

Die Mutter Jesu nimmt in der Bibel eine besondere Stellung ein. Unbestritten ist Maria eine zentrale Figur der Heilsgeschichte. Viel erfährt der Leser der Heiligen Schrift nicht von ihr, ebenso wie von ihrem Mann Josef. Darum ist das, was in den Evangelien von Jesu Mutter geschrieben steht, auch nicht wirklich biografisch zu verstehen, sondern immer […]…

Josef

Bildersammlung

Religiöse Bilder und Kunst im Unterricht – Bildersammlung von Dr. Sander-Gaiser, Universität Leipzig.…

Josef und seine Brüder

Vorlesung

Gastvorlesung an der Theologischen Fakultät der Universität Erlangen am 8. November 2002, veröffentlicht von der LMU München.…

Diakonie-Charta für ein Soziales Europa

Positionspapier

Ohne ein starkes gemeinsames soziales Engagement wird die Europäische Union keine Zukunft haben. Dies ist die Meinung der Diakonie und aus diesem Grund hat sie eine Charta auf den Weg gebracht, die am Anfang eines Diskussionsprozesses stehen soll. Dieses Papier könnte für die Sekundarstufe II von Interesse sein: zum einen stellt es zusammenfassend die verschiedenen […]…

Josef in Ägypten

Eine biblische Erzählung bei Goethe und Voltaire

Abschiedsvorlesung von Professor Dr. Dr. hc. Berhand Lang an der Universität Paderborn am 14.6.2011…

Mormonen

EZW-Artikel

In diesem Artikel aus dem Lexikon der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) schreibt Kai Funkschmidt zu dem Stichwort „Mormonen“. „Die ‚Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage‘ (HLT) ist der wichtigste und einflussreichste Zweig einer Familie von Religionsgemeinschaften, die auf den Amerikaner Joseph Smith (1805-1844) zurückgehen. Smith will auf geheimnisvollen Wegen in den Besitz […]…

Esoterik – Die Religion des Übersinnlichen

Eine Orientierungshilfe nicht nur für Christen

Ein Buch von Joseph Schumacher, online gestellt auf Theologie heute, der privaten Homepage von Prof. Dr. Schumacher (Albert-Ludwig-Universität Freiburg). Das Buch umfasst 353 Seiten: 1. Einleitung 2. Esoterik – ihre Gestalt und ihre Prinzipien 3. Esoterik in der Geschichte 4. Einflussreiche neuere esoterische Gruppierungen 5. Rückblick…

Raumplan der alten rpi ! Artothek

Blogbeitrag von Jean-Louis Gindt

Raum plan der rpi ! Artothek Die 50 Räume der „rpi ! Artothek“   mit ihren rund 500 Bildern bleiben auch weiterhin unverändert bestehen. Die Räume sind in vier Ausstellungsbereiche eingeteilt: Jugendprojekte mit Foto-Kunstwerken, die von Jugendlichen geschaffen wurden Im Bereich Künstler stellen 14 Kunstschaffende aus Deutschland, Luxemburg, Belgien, Frankreich, Brasilien und Israel ihre Werke in eigenem Namensraum […]…