Bildungsstufe Unterrichtende

Ruth Pfau – Eine Ärztin in Pakistan

Besprechung des Buches, das eine Art Lebensbilanz darstellt Die weltweit geschätzte Ordensschwester Ruth Pfau ist als Lepra-Ärztin bekannt geworden. Ihr ist es nicht nur durch die Unterstützung der pakistanischen Regierung gelungen, die Lepra faktisch auszurotten, sondern auch durch weitere Gesundheitsprogramme…

Rut

Eine Einführung Dr. Jörg Sieger gibt auf seiner privaten Homepage eine Einführung in das Buch Rut mit folgenden Kapiteln: 1. Zur Stellung im Kanon 2. Aufbau, Thema und Inhalt des Buches 3. Rut als Stammmutter Davids 4. Die Zeit der…

Die Figur der Noomi-Mara im Buch Rut

Literaturwissenschaftliche Betrachtung “Bis heute hat das Buch Rut gestaltende und deutende Kraft für die Lebensrealität von Frauen. Im Rampenlicht der Rezeption steht normalerweise die Titelfigur Rut. In diesem Artikel stelle ich bewusst die Figur der Noomi ins Zentrum und gehe…

“Ruth sucht überall”

Gedichte von Else Lasker-Schüler Auf der Seite von “Theologie und Literatur” wird Bezug genommen auf Gedichte von Else Lasker-Schüler zu Ruth und zu Boas. Es wird dabei in das Buch Ruth eingeführt, verknüpft mit den Lebensphasen von E. Lasker-Schüler, in…

Medienarchiv 68

1966-1968 – Medienbeiträge aus der Springerpresse Bis heute wird die Berichterstattung der Medien von Axel Springer über “1968” und die Studentenbewegung kontrovers diskutiert. Das Medienarchiv68 ermöglicht den Zugriff auf ausgewählte Originalquellen aus den Jahren 1966 bis 1968. Ausgewertet wurden: Berliner…

Akademie für Leseförderung der Stiftung Lesen

Leseförderung Die Akademie für Leseförderung ist beheimatet an der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek in Hannover und hat u.a.folgende Aufgabenschwerpunkte: Information, Schulung und Fortbildung von Multiplikatoren Aufbau und Betreuung eines regionalisierten Kommunikationsnetzwerks für Leseförderung/Lesekultur Aufbau eines Internetportals: „Netzwerk Leseförderung in Niedersachsen“…