Was feiern wir eigentlich an… Pfingsten?

Einführung auf den Seiten der Ev. Landeskirche in Württemberg mit Bildern, Audios und Interaktionsvorschlägen

Immer genau 50 Tage nach Ostern, feiern wir Pfingsten. Es ist, nach Weihnachten und Ostern, das dritte Hauptfest der Kirche und der „Geburtstag der Kirche“, die das Wort Gottes in alle Welt und in alle Sprachen verkündet. Eine Einführung für Erwachsene und Kinder mit Bildern, Audios und Interaktionsideen.…

2020|5 rpi-praktisch: Mit Schüler*innen den Übergang zu einer ‘neuen Normalität’ gestalten, Grund- und Förderschule

Innehalten bei der Rückkehr in die Schule

Ganz anders als ursprünglich erwartet findet nun die Rückkehr in die Schule statt. Klassenverbände sind auseinandergerissen, die Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregeln fordert alle Beteiligten sehr, selbst in den Pausen. Es ist nach wie vor nicht sicher, ob man den Mitschüler*innen und Lehrer*innen ohne Gefahr vor Ansteckung begegnen kann. Eltern sind erleichtert, dass Unterricht nun […]…

2020|2 rpi-praktisch: Gott spüren – wie geht das?

Ein Unterrichtsentwurf für die Grundschule zur Impulspostkampagne der EKHN ‘Gottkontakt’

Sich bewusst Zeit zu nehmen, um mit Gott Kontakt aufzunehmen, entspricht eher nicht der Lebenswirklichkeit der Schüler*innen im Fach Religion. Gott vielfältig erleben und spüren – wie geht das in einer säkularisierten Gesellschaft? Dieses Unterrichtsvorhaben soll ermöglichen, diesen 6. Sinn wahrzunehmen, der Menschen befähigt, mit Gott in Verbindung zu treten. Das kooperative Lernen erfolgt u.a. […]…

Pfingsten begeistert

Eine Zusammenfassung für die Grundschule mit dem bookcreator

Warum feiern wir eigentlich Pfingsten? Welche biblische Geschichte gehört zu diesem Fest? In diesem Buch kannst du die Pfingstgeschichte kennen lernen. Du kannst dir eigene Gedanken zur Geschichte machen, Aufgaben lösen und kreativ werden.  …

Gottkontakt: Beten – Gott spüren, wie geht das?

Stille-Stationen mit verschiedenen Zugängen

Sich bewusst Zeit zu nehmen, um mit Gott Kontakt aufzunehmen, entspricht eher nicht der Lebenswirklichkeit der Schüler*innen im Fach Religion. Gott vielfältig erleben und spüren – wie geht das in einer säkularisierten Gesellschaft? Dieses Unterrichtsvorhaben soll ermöglichen, diesen 6. Sinn wahrzunehmen, der Menschen befähigt, mit Gott in Verbindung zu treten. Das kooperative Lernen erfolgt u.a. […]…

Jesus – kennst du den?

Jesus-Erzählungen mit Legematerialien

Für viele Kinder ist Jesus ein Fremder oder ein netter, irgendwie besonderer Mensch mit übernatürlichen Kräften. Für einige vergleichbar mit einem Superhelden aus Hollywood. Jesus in seiner Doppelnatur als Mensch und Gott ist weniger Thema im Unterricht der Grundschule. Die “göttliche” Seite von Jesus findet ihren Ausdruck in vielen Kirchenfesten. Das Wahrnehmen von Jesus, der […]…

Pfingsten mit Legematerialien erzählen

Unterrichtsvorschlag für die Grundschule

Pfingsten ist ein wichtiger christlicher Feiertag und trotzdem auch vielen Erwachsenen in seiner Bedeutung eher unbekannt. Wie kann dieses Thema in der Grundschule gewinnbringend umgesetzt werden? Neben unterschiedlichen schüleraktivierenden Erzähl-Techniken zum Pfingstereignis werden durch Verständnis vertiefende Methoden und Materialien Zugänge ermöglicht, über den Heiligen Geist ins Gespräch zu kommen. In der Grundschule findet dabei in […]…

Die Heilung der gekrümmten Frau

Unterrichtsvorschlag für den RU (auch zuhause), Klasse 3/4

Erzählung mit Aufgaben und Arbeitsblatt zur Heilung der gekrümmten Frau.…

PI Villigst: Himmelfahrt und Pfingsten

Erzählvorlagen mit Filmdateien

Beate Brauckhoff vom PI Villigst stellt Erzählvorlagen mit Legematerialien und Filmdateien zu Himmelfahrt und Pfingsten zur Verfügung: kurze Hinführung zwei religiöspädagogische Entwürfe Himmelfahrt Filmdatei Link Pfingsten Filmdatei Link Pfingsten begeistert Ein interaktives Buch zu Pfingsten hier…

Ein Dorf zur Zeit von Jesus – Religionsunterricht zu Hause

Video mit Erzählung und Arbeitsblatt

Das Arbeitsblatt enthält ein Ausmalbild, das typische Merkmale von Architektur, dörflicher Struktur und Dorfalltag zeigt und passend zur Fantasiereise gezeichnet wurde. Die Rückseite des Arbeitsblattes enthält eine noch zu vervollständigende Mindmap zu verschiedenen Aspekten des Ausmalbilds und der Fantasiereise. In einer Variante des Arbeitsblattes werden Textbausteine zum Ausfüllen der Mindmap für leistungsschwächere Schülerinnen und Schüler […]…