Bilder im Kopf

screenshot
Material herunterladen URL in Zwischenablage
Medienpädagogik und Filmanalyse
Kurzfilme auf dieser DVD anschauen heisst, sich mit den eigenen Bildern im Kopf auseinanderzusetzen. Wir alle haben tausende von Bildern, die für Gelerntes und Erfahrenes stehen, die Orientierungshilfen im Alltag sind und uns bei der Begegnung mit Menschen, die wir noch nicht kennen, helfen und ein Stück Sicherheit vermitteln. Sie illustrieren unsere Vergangenheit, vermitteln Sicherheit in der Beurteilung von Neuem und Verunsicherndem. Alte Bilder können, wenn sie unscharf und vereinfacht sind, uns aber auch daran hindern, die Wirklichkeit so wahrzunehmen, wie sie ist: vielfältig, komplex und manchmal auch verworren. Deshalb tun wir gut daran, unsere Bilder im Kopf immer wieder zu hinterfragen; nur so kann Verständnis und Offenheit entstehen.
Praxishilfen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft


filmeeinewelt.ch, www.filmeeinewelt.ch

Bildungstufen

Elementarbereich, Gemeinde, Grundschule, Schulstufen, Sekundarstufe, Oberstufe, Unterrichtende,
Schlagworte: Film, Filmanalyse

Schreibe einen Kommentar