Karen Armstrong – Dialog als Anteilnahme

Einführung in Leben und Werk der britischen Religionswissenschaftlerin Karen Armstrong

Karen Armstrong gehört mit ihren Arbeiten zur Geschichte und zum Verstehen der Religionen zu den bedeutenden VertreterInnen des interreligiösen Dialogs. Sie ist jedoch nicht nur Wissenschaftlerin, sondern setzt ihre Erkenntnisse in konkrete Initiativen um. So hat sie die Charter of Compassion mitgegründet, um weltweit die Friedenskraft der Religionen für die gesellschaftliche Versöhnung voranzubringen.…

Die Entwicklung des christologischen Denkens in Kindheit und Adoleszenz

Vortrag von Prof. Dr. Gerhard Büttner

Vortrag von Prof. Dr. Gerhard Büttner, Universität Dortmund, Evangelische Theologie, gehalten am 12.11.2004 in Leipzig, mit folgender Gliederung: 1. Der doppelte Zugang 2. Jesus als Helfer 3. Die Passion Jesu 4. Religionspädagogische Konsequenzen…

Der Kreuzweg

Kreuzwegbilder mit kurzem Begleittext

In 14 (+1) Bildern wird der Leidensweg Jesu dargestellt. Die Kreuzwegbilder eignen sich für Andachten, Meditationen und zur bildnerischen Auseinandersetzung mit der Passionsgeschichte und sind zur Verwendung freigegeben. Die Bilder sind holzschnittartig und schwarz/weiß, der Download umfasst 19 MB.…

Jan Hus: Massen begleiten ihn zur Hinrichtung (Bild 2/4)

Bild 2/4

Anfang Juli vor 600 Jahren: nachdem die Kirchenoberen ihn als Ketzer verturteilt hatten, konnten sie den unbeugsamen böhmischen Leutpriester und Prager Universitätslehrer nur noch dem “weltlichen Arm” übergeben. Das bedeutete den Tod durch Verbrennen. Dazu führte man ihn vor die Stadtmauern von Konstanz. Der Zeichner (und Ulrich Richental betont das auch im Text seiner Chronik) […]…

“gestorben für unsere Sünden”. Die Heilsbedeutung des Todes Jesu Christi

Theologische Überlegungen von Wolfgang Härle

Der Aufsatz beginnt mit einer Beschreibung und Analyse des neutestamentlichen Befundes, wendet biblische und kirchliche Begriffe und Vorstellungen von der Heilsbedeutung des Todes Jesu Christi auf den biblisch-exegetischen Befund an und prüft sie auf seine Vereinbarkeit. Aus dem Inhalt: Evangelien als Passionsgeschichten mit ausführlicher Einleitung, Konflikte, die zur Tötungsabsicht führen, Versöhnung und Vergebung, Metaphern für […]…

Sacrificium Intellectus?

“Die Passion Christi” in religionspädagogischer Perspektive

Andreas Mertin setzt sich mit der Frage auseinander, ob es sinnvoll ist, den Film von Mel Gibson im Religionsunterricht einzusetzen.…

Kreuzestheologie von der Schrift her befragen

Arbeitshilfe zu Andachten in der Passion 2012 nach dem Markusevangelium im Licht der jüdischen Bibel

Die Evangelische Kirche im Rheinland hat eine 54seitige Schrift zur Kreuzestheologie veröffentlicht und zum Download bereit gestellt.…

Von Kummersteinen und Hoffnungsblüten

Passion und Ostern im Kindergarten gestalten

Der vorliegende Vorschlag des RPI Loccum, im Kindergarten Passion und Ostern zu erarbeiten, bedient sich der Motive “toter” Steine und kahler Äste, grüner Blätter und bunter Blüten.…

Passion und Ostern

Religiöse Onlinespiele

Einen etwas ungewöhnlichen Zugang zu Ostern bietet Monika Weißenböck von der Privatvolksschule Mary Ward in St. Pölten für den Religionsunterricht an.…

Passion III

Bildersammlung

Religiöse Bilder und Kunst im Unterricht – Bildersammlung von PD Dr. Martin Sander-Gaiser, Theologische Fakultät der Universität Leipzig.…