Immer diese Zwinglis!

Erklärfilm, 10 Minuten

Der anlässlich des Reformationsjubiläums erschienene Animationsfilm beschreibt das Leben und Wirken von Huldrych Zwingli aus der Perspektive seiner Kinder – humorvoll, nachdenklich, informativ. Mit verschiedenen Synchronisationsfassungen und Materialien für die Arbeit mit dem Film.…

Was verbindet? Was trennt?

Geschichte und Gegenwart der Ökumene

Ein ausführliches Dossier auf katholisch.de. Hier wird das Ökumene-Thema aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet.…

Johannes Calvin: Der Genfer Reformator

Umfängliche Informationen zum Reformator Calvin

Ist er der Inbegriff religiöser Intoleranz, ein Fundamentalist und Tugendtyrann? Oder doch ein mutiger Erneuerer, der das Christentum von papistischen Gräueln reinigt und der Heilslehre die von Gott gemeinte Gestalt wiedergibt? BR-Wissen hat eine Fülle von Informationen zusammengestellt. Mit Quiz und Links/Literatur.…

Jan Hus in Konstanz

Erklärfilm für Kinder

10 Minuten, die nichts von dem Schicksal des mutigen Reformers aus Tschechien auslassen – und doch für Kinder behutsam erzählt von Dr. Libuše Rösch (Leiterin Hus-Museum Konstanz). Mit Bildern aus der 600 Jahre alten Konstanzer Chronik, von Konstanz und Tschechien damals und heute. Tipp: Für Materialien zur nachhaltigen Aufbereitung im Unterricht Aufnahmeantrag in der Gruppe […]…

Bildersturm – Protest gegen eine Kultur der Unfreiheit

Die reformierten Protestanten und die Bilder der Macht

Reformierte Sichtweise auf den Bildersturm mit folgenden Abschnitten: – Ein Sturm gegen Herrschaft und Unmündigkeit – Rückhalt im 2. Gebot – Wider die Funktionalisierung von Bildern – Bilder, die wir uns von Gott machen…

„Luther macht Schule“

Das Bildungserbe der Reformation

Vier Thesen zum Bildungserbe der Reformation heute Bei Luther heute in die Schule zu gehen heißt, Bildung und Glaube zusammen zu halten. Die Lehre aus Luthers Schule für die Bildung unserer Zeit kann auf die Formel gebracht werden: Nötig ist zweierlei: Eine gebildete Befreiung und eine befreite Bildung. (Kurzfassung im blog des ptz Stuttgart: http://www.ptz-stuttgart.blog/2017/10/luther-macht-schule-auch-heute)…

Privilegien, Pogrome, Emanzipation

Online-Ausstellung zur deutsch-jüdischen Geschichte

Die Online-Dokumentation ist entstanden im Zusammenhang des DigAM-Projektschwerpunktes zur “Verfolgung der Juden während der NS-Zeit”. In Vorbereitung der Ausstellung “Pogromnacht – Auftakt am 7. November 1938 in Hessen” (Nov. 2008-Mai 2009) anlässlich der 70. Wiederkehr der Novemberpogrome 1938 wurden umfangreiche Bestände im Hessischen Staatsarchiv Marburg zur Judenpolitik im Nationalsozialismus systematisch durchforscht. Hierbei wurde eine Vielzahl […]…

Der Bauernkrieg 1524 – 1526

Materialangebot

“Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit” – das war die Parole der Menschen, die 1789 auf die Straße gingen, um das “alte” Regime zu stürzen. Die Französische Revolution war ein Meilenstein auf dem Weg zur Verwirklichung der Menschenrechte für alle. 260 Jahre zuvor waren die Bauern für dieselben Ziele in den Krieg gezogen. Sie wollten ihren Traum […]…