Stellungnahme zum Klimaschutz

Nordkirche

Stellungnahme der Theologischen Kammer auf derTagung der Landessynode der Evange‐lisch‐Lutherischen Kirche in Norddeutschland vom 25. bis 27. September 2014 zumSchwerpunktthema „Klimaschutz” mit folgenden Abschnitten: Einleitung Es geht um Bewahrung der Schöpfung Es geht um Bilder vom Menschen Es geht um Bilder von Gott Es geht um Bilder von Christus Es geht um Bilder des Geistes […]…

Theologe Jürgen Moltmann: “Ehrfurcht vor allem Leben”

Interview im Sonntagsblatt vom 12.06.2017

Der Vordenker einer ökologischen Theologie, Jürgen Moltmann, fordert die Umkehr zur Ehrfurcht vor allem Leben. Der Mensch sei nicht die Krone der Schöpfung, sondern ein Teil von ihr. 30 Jahre nach seiner “Theologie der Hoffnung” fordert Jürgen Moltmann eine “Spiritualität des Lebens”. Ein Gespräch über Hoffnungen trotz der Katastrophe – und des Todes.…

Nah dran und weit weg

Ergebnisse eines Fotoprojektes in der Oberstufe

Die Ausstellung zeigt Ergebnisse eines Ethik-Religionsprojekts des GutsMuths-Gymnasiums Quedlinburg. Nach der Idee des Londoner Streetart-Künstlers Slinkachu haben sich die Schülerinnen und Schüler auf den Weg gemacht, in ihrer Stadt Orte zu finden und zu gestalten, an denen Fragen nach Orientierung und Sinn aufbrechen. Dazu haben sie Modelleisenbahnfiguren in die Landschaft gestellt. Ihr Motiv haben sie […]…

LERNORT Wormbach – Geheimnis des Tierkreises

Spirituelle Entdeckungen in einer Kirche

Die mittelalterliche Kirche St. Peter und Paul in Wormbach (Sauerland) ermöglicht kosmologische und interkulturelle Entdeckungen. Sie hat als Deckenmalerei einen einzigartigen Tierkreis, der unmittelbare Rückschlüsse auf Wormbach als vorchristliche (germanische) Kultstätte zulässt. Die Kirche sowie der Nachbarort Berghausen laden zu einer Exkursion für (inter-)religiöses Lernen ein.…

100 – von Null bis Einhundert Jahren in 150 Sekunden

Ein Video mit Zusatzmaterialien und Arbeitsaufträgen

Der Streifen des niederländischen Filmemachers Jeroen Wolf zeigt in 2:30min 101 Menschen. Sie sprechen ihr Alter in die Kamera. Eins, zwei, drei, vier … 98, 99, 100. Das sind 100 Zahlen – 101 Gesichter – 101 Leben – und irgendwie auch das eigene. Ein seltener und berührender Blick auf das Älterwerden. Kernkompetenz: Religiöse Deutungsoptionen für […]…

İnsanlığın Dünyaya Zulmü – YouTube

Kurzfilm (Zeichendtrick, 3,27 min)

İnsanlığın Dünyaya Zulmü (Jagd des Menschen auf die Welt) Kurzfilm von Kemal Ekşioğlu ve Paylaşımları Der Mensch nimmt die Welt in Besitz.…

Demokratie der Seele – Paradise Lost, eine moderne Deutung des Sündenfalls (Gen 3)

Auftakt der neuen Reihe Demokratie der Seele auf Solus-Christus@Portacaeli bildet eine moderne Deutung der Sündenfallgeschichte u.a. mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation.

Beleidigungen gegen andere und einen selbst – Jesus warnt vor Beleidigungen. Was liegt ihnen zugrunde? Das lässt sich mit der Gewaltfreien Kommunikation leicht ermitteln. Denn wohin führt das? Was geht verloren? Hintergrund, den Schaden zu ermitteln, bilden die psychischen Grundbedürfnisse aus der Konsistenztheorie von Klaus Grawe. Arbeitsaufträge führen Schritt für Schritt zu einem Zusammenhang mit […]…

“Er schuf den Menschen nach seinem Bilde, nach dem Bilde Gottes schuf er ihn

Unterrichtsvorschlag mit Arbeitsmaterialien und Klausurhinweis

Ein Bilderrätsel zum Ursprung und Auftrag des Menschen, Jahrgangsstufen 10 und 11 Die vorgestellte Reihe verknüpft zwei Inhaltfelder des neuen Kernlehrplans der Gymnasialen Oberstufe Evangelische Religion in NRW: Inhaltsfeld 1: Der Mensch in christlicher Perspektive Der Mensch als Geschöpf und Ebenbild Gottes Inhaltsfeld 5: Verantwortliches Handeln aus christlicher Motivation Schöpfungsverantwortung und der Umgang mit Leben…