“Religion ist nie allein die Ursache”

Glaube in Konflikten

Christen gegen Muslime, Schiiten gegen Sunniten, Buddhisten gegen Muslime: Statt Frieden zu stiften, scheinen Religionen oft tief zu spalten. Welche Rolle spielen sie tatsächlich in Konflikten? Ein Interview mit Heiner Bielefeldt, UN-Sonderberichterstatter für Religionsfreiheit.…

Geschichte der Weltreligionen in 90 Sekunden

Anschauungsmaterial zur Verbreitung der Weltreligionen

History of Religions in 90 sec. von “Maps of War” ist eine englischgsprachige Seite, die anschaulich (allerdings nicht sehr exakt) die Entwicklung der Religionen von den Anfängen bis in unsere Zeit in einer Grafik-Animation darstellt. So bekommen die Anwender eine ungefähre Vorstellung, wo eine Religion begann und wie die weitere Entwicklung hier im Zeitraffertempo stattgefunden […]…

Zuflucht gesucht – alle Clips

In fünf Filmclips erzählen Flüchtlingskinder aus aller Welt ihre Schicksale: Die Gründe für die Flucht aus der Heimat, den Verlust von Freunden und Verwandten, das Ankommen in der fremden neuen Heimat. Sie erzählen aber auch von ihren Träumen, davon, was sie sich für ihre Zukunft erhoffen.

In fünf Filmclips erzählen Flüchtlingskinder aus aller Welt ihre Schicksale: Die Gründe für die Flucht aus der Heimat, den Verlust von Freunden und Verwandten, das Ankommen in der fremden neuen Heimat. Sie erzählen aber auch von ihren Träumen, davon, was sie sich für ihre Zukunft erhoffen. Die bewegenden Schilderungen der Kinder wurden durch ausdrucksstarke Trickfilm-Animationen […]…

Ziviler Friedensdienst

Webseite des Konsortiums Ziviler Friedensdienst (ZFD)

Die Webseite des Konsortiums Ziviler Friedensdienst (ZFD) bietet Informations- und Bildungsmaterialien zum Programm Ziviler Friedensdienst und zu Ziviler Konfliktbearbeitung (ZKB). Für die Bildungsarbeit steht derzeit die Ausstellung “Wir scheuen keine Konflikte”, pädagogisch-didaktisches Arbeitsmaterial, Broschüren, Flyer und ein anschaulicher “Werkzeugkasten” zur Verfügung. Termine der Wanderausstellung sind ebenfalls verfügbar.…

Gottes Wort im Visier

Militärgerät mit Bibelstellen

Die in Michigan ansässige Firma Trijicon ist Lieferant des US-Militärs. Nun wurde bekannt, dass die Firma Kriegsgerät mit Hinweisen auf Bibelstelle versieht. Auf der Internetseite heißt es, dass das Unternehmen “von Werten geleitet” sei, die auf biblischen Standards basierten und dass man für diese Werte “kämpfe”. Es wurde bestätigt, dass die Geräte für das Militär […]…

Vereinte Nationen UNO

Informatives Video über die Vereinten Nationen

Klimawandel, Pandemien, Armut – Die Vereinten Nationen (UNO) beschäftigen sich nicht nur mit Krieg und Frieden. Dieser Clip erklärt die Entstehung, den Aufbau, die Arbeit und die Probleme der UNO. Der Clip gehört zu der Reihe WissensWerte – Animationsclips zur politischen Bildung des Vereins /e-politik.de/ e.V Dauer: 7’10”…

Flashback

Wenn die Erinnerung wieder kommt – Bericht

Daniela Matijevic, 1975 geboren, war 4 Jahre als Rettungssanitäterin bei der Bundeswehr. Kurz nach ihrer Ausbildung wurde sie völlig unerwartet zu einem Einsatz in den Kosovo geschickt. Von dieser Zeit handelt ihr Buch “Mit der Hölle hätte ich leben können. Als deutsche Soldatin im Auslandseinsatz”. Darin spricht sie offen über ihren Kriegsalltag und darüber, was […]…

Die Brücke

Unterrichtsmaterialien zum Film

Zum Film “Die Brücke” gibt es hier Hintergrundinformationen zu seiner Entstehung, zum Thema und den künstlerischen Ausdrucksmitteln. Eine Vielzahl von Info- und Arbeitsblätter zum Herunterladen decken inhaltliche und gestalterische Filmthemen ab. Aus dem Inhalt: Freundschaft, Kameradschaft, Fanatismus, Heldentum, Hitler-Jugend, Begeisterung für den Krieg. Institution: Bundesverband Jugend und Film e.V.…

Völkerschlachtdenkmal in Leipzig als Lernort

Erinnerung an eine Massenschlacht als Herausforderung zum Um-Denken

Das 91 m hohe Völkerschlachtdenkmal wurde 1913 als Erinnerungsort für eine “ruhmreiche” Schlacht im Oktober 1813 gegen Napoleon errichtet. Aber gerade diese Massenschlacht war zugleich ein Extremfall an Gewalt, auch wenn es sich um einen “Befreiungskrieg” handelte. Europa gewann damit aber noch keineswegs den Frieden. Darum lohnt der Besuch dieses Monuments udn das dazu gehörenden […]…

Sadako will leben

Rezension des Jugendbuches über den Atombombenabwurf in Hiroshima

Das international bekannte Jugendbuch von Karl Bruckner zeichnet ein tief beeindruckendes Bild vom Schrecken der Atombombe am Ende des 2. Weltkriegs. Aus der Sicht eines japanischen Mädchens und dessen Familie und ebenfalls aus der Sicht der amerikanischen Bomberpiloten entsteht erzählend der Aufruf: Krieg darf nicht sein!…