Glaube im (jugendlichen) Lebenslauf – ein Forschungsüberblick

Tagungsbeitrag von Prof. Dr. Friedrich Schweitzer

In diesem Vortrag geht Prof. Dr. Friedrich Schweitzer auf das “klassische” Bild von Jugend und Religion ein, zeichnet anschließend die Veränderungen nach, die für unsere eigenen Gegenwart bezeichnend sind und wirft am Ende noch einige Fragen für die Arbeit mit jungen Menschen in Gegenwart und Zukunft auf.…

“Schwierige Jugendliche! Was sagt die Bibel?”

Die Bibel sehen – Bibelhistoriker Christoph Markschies zu Fragen aus der heiligen Schrift.
Chrismon-Video, 1′:23”

Ungeduldige Kinder, genervte Eltern: Die Bibel spendet Trost auch bei diesem Thema, berichtet Kirchenhistoriker Christoph Markschies in seinem Bibel-Video.…

Du bist anders?

Eine Online-Ausstellung über Jugendliche in der Zeit des Nationalsozialismus

Die Ausstellungsmacher*innen beschreiben ihr Anliegen auf diese Weise: “Diese Webseite ist ein Projekt der Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas. Du begegnest hier Jugendlichen aus ganz Europa, die in der Zeit des Nationalsozialismus als »anders« ausgegrenzt und verfolgt wurden… Aber was waren das für Jugendliche, wie waren Sima, Gert, Sophie, Ursula oder Vitka? Was […]…

Vorstellungen vom Tod und dem Danach bei den Heranwachsenden

Einführung

Veit-Jakobus Dieterich zeigt anhand eines Bildes eines Mädchens aus der 5. Klasse auf,  welche Vorstellungen vom Leben nach dem Tod sich bei Heranwachsenden entwickeln und wie sich die derzeitigen Kenntnisse auf den Umgang mit dem Thema im Unterricht auswirken könnten.…

Vorstellungen Jugendlicher zu einem Leben nach dem Tod

Empirische Befunde und didaktische Perspektiven

Carsten Gennerich stellt in seinem Artikel zentrale empirische Befunde zu Vorstellungen Jugendlicher zu einem Leben nach dem Tod vor und macht Vorschläge, wie diese Ergebnisse didaktisiert werden können. ZeitspRUng 2/2016, Endlichkeit, ab Seite 26…