Beten und was dabei hilft

Interkultureller Zugang zum Gebet

Ursula Sieg beschreibt hier, welche Möglichkeiten es für Grundschulkinder gibt, dem Beten, den Gebetshaltungen und -formen näher zu kommen. Sie geht dabei von verschiedenen Konfessionen und Religionen aus und lässt in der Gestaltungsform viele Möglichkeiten offen.…

Der Baum der Ökumene

Unterrichtsvorschlag “Lernen an Stationen”

Ein konfessionskundlicher Unterrichtsvorschlag für den katholischen Religionsunterricht in den Klassen 8 – 10 an Gymnasien. An fünf Stationen lernen die Schüler und Schülerinnen die Orthodoxen Kirchen, die Baptisten, die Mennoniten, die Methodisten und die Pfingstgemeinden kennen.…

Konfessionell-kooperativer Religionsunterricht

Anregungen für die Praxis

Möglichkeiten und Formen konfessionell-kooperativen Religionsunterrichts in Grund-, Haupt- und Förderschulen aus Sicht der katholischen Kirche im Bistum Eichstätt mit konkreten Lehrplanhinweisen.…

Die Bibel ist ein besonderes Buch!

Bayerischer LB 1/2.8

Die Schülerinnen und Schüler sollen angeregt werden, eigenständig das Besondere der Bibel zu entdecken und zu benennen. Dabei können Kinderbibeln mit ihren kurzen Texten und Bildern einen wesentlichen Beitrag leisten. Auch Einträge im Heft bzw. andere Gestaltungselemente, die im Unterricht bisher verwendet wurden, können hinzugezogen werden, sollen aber die Arbeit mit realen Kinderbibeln nicht ersetzen. […]…

Creatio Dei? Survival of the fittest?

Theologisieren über eine “Einbruchstelle des Glaubens”

“In Längsschnittstudien wird deutlich, dass Jugendliche mit zunehmendem Alter Probleme mit dem Schöpfungsglauben haben. Eine Erklärung dafür dürfte darin bestehen, dass religiöse Aussagen in der Muttersprache kommuniziert werden, aber eigentlich einer Fremdsprache angehören, d. h. aus einem anderen zeitlichen und kulturellen Kontext stammen. In der so entstehenden Konfrontation „Glaube gegen Naturwissenschaft“ verlieren religiöse Aussagen in […]…

Mensch im Beruf – Arbeit und Gerechtigkeit

Unterrichtsvorschlag für die Berufsschule

Die Schülerinnen und Schüler beschreiben biblische (und ethisch-moralische) Einsichten zu gerechtigkeit und konkretisieren diese an einem Beispiel aus dem Arbeitsleben.  …

Die Frage nach dem Sinn – Schönheit und Körperkult

Unterrichtsentwurf für die Berufsschule

Die Schülerinnen und Schüler setzen sich mit den vielfältigen Glücksangeboten (hier: Schönheit und Körperkult) kritisch auseinander und beschreiben eigene Vorstellungen von gelingendem Leben.…

Die Frage nach dem Sinn – Gelingendes Leben

Unterrichtsentwurf für die Berufsschule, RPZ Heilsbronn

Kompetenzerwartungen: Die Schülerinnen und Schüler setzen sich mit den vielfältigen Glücksangeboten unserer Gesellschaft kritisch auseinander und beschreiben eigene Vorstellungen von einem gelingenden Leben Sie beschreiben biblische Vorstellungen von einem gelingenden Leben und setzen sie zu den eigenen Lebensentwürfen in Beziehung.…