Wortwolken mit Schlüsselwortwolke.de

Bildquelle: blogs.rpi-virtuell.de

Herkunft

Autoren

Wortwolken lassen sich vielfältig im Unterricht einsetzen, dabei kann entweder die Lehrkraft sie erstellen oder Lernende benutzen ein Tool zur Erstellung, um sich bspw. mit einem Thema auseinanderzusetzen. Auf dem Blog finden Sie auch einen kurzen Erfahrungsbericht aus der Praxis.

Name: Schlüsselwortwolke

Homepage: http://schlüsselwortwolke.de/

Kosten: keine

Möglichkeiten: Wortwolken erstellen

Alternativen: Wortwolken mit 60tools: Spielerisch Texte erfahren

Registrierung für ErstellerInnen: nicht notwendig

Registrierung für BenutzerInnen: nicht notwendig

Sprache: deutsch

System: Browser

Vorteil: sehr schöne Wortwolken erstellbar, Open Source, sehr vielfälig

Nachteile: Vielfalt ist verwirrend, technisch durchaus anspruchsvoll

Mehr Anzeigen
Zum MaterialURL in Zwischenablage
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar