Reichspogromnacht 9.11.1938 – das schwierige Gedenken

Zum Material URL in Zwischenablage
Bild- und Textbeiträge des SWR

Mit der Reichspogromnacht am 9./10.11.1938 begann das NS-Regime die offene Judenverfolgung. Die Geschehnisse hinterließen einen dunklen Fleck auf dem kollektiven Gedächtnis der Deutschen.-

Der SWR bietet hier zahlreiche Archivbeiträge. Originalreden können angehört werden.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft

Bildungskontext

Arbeit mit Jugendlichen, Erwachsenenbildung, Berufsschule, Oberstufe, Sekundarstufe, Ausbildung

Verfügbarkeit

kostenfrei, frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar