Pfingsten mit Legematerialien erzählen

Herkunft

Pfingsten ist ein wichtiger christlicher Feiertag und trotzdem auch vielen Erwachsenen in seiner Bedeutung eher unbekannt. Wie kann dieses Thema in der Grundschule gewinnbringend umgesetzt werden?

Neben unterschiedlichen schüleraktivierenden Erzähl-Techniken zum Pfingstereignis werden durch Verständnis vertiefende Methoden und Materialien Zugänge ermöglicht, über den Heiligen Geist ins Gespräch zu kommen.

In der Grundschule findet dabei in der didaktischen Reduktion nicht die Frage nach der dritten Person Gottes besondere Berücksichtigung, sondern das Wirken des Heiligen Geistes damals und heute. Erprobte alltagsbezogene Rollenspiele, Bild- und Wortkarten sowie Gesprächsmethoden bieten ein zeit- und kindgemäßes Lernangebot zu diesem Thema.

Mehr Anzeigen
Zum MaterialURL in Zwischenablage
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar