“Das Kind muss nicht erst in den Brunnen fallen”: ein Plädoyer für die Förderung mitfühlender Kompetenzen als religionspädagogischer Ansatz der Gewaltprävention

Quelle: dokumente.deae.de : forum-eb_2008_Heft_03_Naurath.pdf

Zeitschrift forum erwachsenenbildung, Heft 3, Jahr 2008

Artikel von Elisabeth Naurath

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft des Materials

Elisabeth Naurath

Bildungskontext

Erwachsenenbildung

Verfügbarkeit

frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Material anwenden

Material herunterladen URL in Zwischenablage

Schreibe einen Kommentar