Elie Wiesel – Nie werde ich diese Nacht vergessen …

webcompetent-Beitrag Januar 2021

Elie Wiesel beschreibt in seinem Buch “Die Nacht” die Deportation nach Auschwitz, die Ermordung seiner Familie und das Überleben zwischen 1944 und 1945. Francois Mauriac schreibt dazu: “Haben wir jemals an diese Folge eines weniger sichtbaren, weniger auffallenden Schreckens als jedes anderen Entsetzens gedacht – jedenfalls an das Schlimmste von allen für uns, die wir […]…

Triage – Wer darf gerettet werden und wer nicht?

Webcompetent-Beitrag Januar 2021

Kliniken sind überfüllt, alle Betten belegt – wer wird behandelt? Kommt es zum Schlimmsten, müssen Ärzte dramatische Entscheidungen treffen. Gleichzeitig wird deutlich, dass sich hinter den medizinischen, ökonomischen und politischen Argumenten und Entscheidungen, immer auch ethische Argumentationsmuster verbergen. Können diese identifiziert werden, sind auch die möglichen Konsequenzen und Auswirkungen leichter einzuordnen und abzuwägen. Das Nachdenken […]…

2020/2 THEO WEB: Digitale (Corona-)Lehre: erlebt, erprobt, evaluiert

THEO WEB, 19. Jahrgang 2020, Heft 2

Teil 1 Digitale (Corona-)Lehre: erlebt, erprobt, evaluiert Seite Titel Autor/in Seite 2 Einführung in den Thementeil: Digitale (Corona-)Lehre: erlebt, erprobt, evaluiert Dokumentation der Jahrestagung 2020 der Gesellschaft für wissenschaftliche Religionspädagogik (GwR) (digitale Ersatztagung in der Coronazeit, 11. September 2020) Mirjam Zimmermann, Karlo Meyer, David Käbisch, Moritz Emmelmann, Susanne Schwarz Seite 5 Digitale Lehrformate im Corona-Semester […]…

Was denken Rechtsextreme?

Themenblätter im Unterricht (Nr. 126)

An Äußerlichkeiten sind Rechtsextreme nicht immer eindeutig zu erkennen. Ihr Auftreten und ihre Symbolik gehen mit der Zeit. Wer ihnen etwas entgegensetzen will, muss daher vor allem mit ihren Zielen und ihrer Ideologie vertraut sein. Das Heft kann für 0,00 € zzgl. Versandkosten (ab 1 kg) Versandgewicht bestellt werden oder als PDF heruntergeladen.…

Was ist der Mensch noch, dass du seiner gedenkst?

Webcompetentbeitrag Januar 2021

Anhand der Filmreihe “Die überschätzte Spezies” geht dieser Unterrichtsvorschlag der Rolle des Menschen in der Welt nach und seiner Suche nach Sinn. Im Folgenden wird der Versuch unternommen sich dem Verhältnis zwischen belebtem sowie unbelebtem Kosmos und der Anthropologie didaktisch zu nähern. Jahrgang: 7 – 12…

ZUM Unterrichten: Judentum

Ideen-, Informations- und Materialsammlung

Das Judentum ist eine der fünf Weltreligionen und hat gemeinsame Wurzeln mit Christentum und Islam. Weltweit gibt es ca. 15 Mio Juden. Zum Verständnis des Judentums können Informationen über jüdische Feste und Geschichte des Volkes Israel beitragen. Sinnvoll ist auch eine Auseinandersetzung mit dem Judentum in der eigenen Region und in der eigenen Gemeinde. ZUM […]…

“Verkündigung der Engel”

Gottesdienst mit Kleinkindern in der Adventszeit – mit einem Trickfilm

In einem Padlet des PTZ Stuttgart zur Weihnachtszeit 2020 stellt Frank Ritthaler einen Gottesdienstvorschlag für Kleinkinder vor. Grundlage ist eine Trickfilmszene aus “Die Geburt Jesu – DVD für Kinder”. Der Trickfilm insgesamt kann bei den Medienhäuser heruntergeladen werden. Dieser spezielle Ausschnitt steht auf Youtube als Trailer bereit: Verkündigung der Geburt Jesu an Maria.  …

Und die Welt macht wieder auf…

Webcompetent-Beitrag Advent 2020

Andreas Ziemer schreibt zu seinem Beitrag: Rücken wir die Herzen eng zusammen, Machen wir das Beste draus!” Gefälliger Pop, denke ich. Herzen zusammen und das Beste draus machen: Das sagen sich ganz viele Menschen, seit Monaten, auf der ganzen Welt. Durch-Halten, Sich-Nicht-So-anstellen, Zusammen-Reißen. Und dann beim Nachhören auf YouTube Mitte November spüre ich: Da steckt […]…

Was unbedingt zu Weihnachten gehört

Webcompetent-Beitrag zu Weihnachten

Was darf nicht fehlen an Weihnachten? Und wenn doch was fehlt, was dann? In dieser Episode finden Trude und Tier Lösungen. Könnten wir auch Lösungen finden, wenn Weihnachten anders stattfinden muss, als wir es wollen? Eine Unterrichtsidee — nicht nur für Pandemiezeiten — die auch an eventuelles Distanzlernen angepasst werden kann. Kernkompetenz: Den religiösen Gehalt von kulturellen Ausdrucksformen erschließen, eigene […]…

Nur zu Besuch

Webcompetent-Beitrag November 2020

Das Lied „Nur zu Besuch“ von der Band „Die toten Hosen“ wurde 2002 veröffentlicht. Frontman Campino hat es für seine 2000 an Darmkrebs verstorbene Mutter geschrieben. In dem Lied beschreibt das Lyrische Ich, wie es mit dem Tod eines geliebten Menschen umgeht. Dabei kommen Wörter wie „Tod“ oder „sterben“ nicht vor. Lediglich der Euphemismus „weggezogen“ […]…