Unterrichtsmaterial-Sek-I-fastenaktion-2021 – Der Mut zur Veränderung für eine nachhaltige Welt

Ein Actionbound-Unterrichtsmaterial für die Sek I Der Mut zur Veränderung für eine nachhaltige Welt –

Das vorliegende Unterrichtsmaterial ist als Begleitmaterial zu einem sogenannten „Bound“ (die Summe von einzelnen Fragen und Aufgaben) zu verstehen, der mit Hilfe der App „Actionbound“ gespielt wird. Actionbound ist eine Plattform, mit der man Schnitzeljagden, Quizze, Aufgaben, u.a. für unterschiedliche Zwecke gestalten kann. Der Bound zur MISEREOR-Fastenaktion 2021 thematisiert auf spielerischer Art wesentliche Inhalte der […]…

2021|2 rpi-konfi: #TEN FOR BEEING FREE

Bausteine zur Konfi-Arbeit aus EKKW und EKHN

Konfis formulieren Zehn Gebote für den digitalen Alltag. Ausgehend von einer spielerischen Überprüfung, welche der 10 Gebote für Konfis heute noch wichtig sind, setzen sich die Jugendlichen mit Alltagsgeschichten auseinander. Darin finden sich Szenen aus ihrem digitalen Alltag. Diese Stories werden darstellerisch umgesetzt und fortgeführt. Ziel ist es, eigene Gebote für den digitalen Alltag zu […]…

2021|3 rpi-aktuell: Freiheit bewahren und gestalten

Aktuelle Unterrichtseinheiten zur Religionspädagogik aus EKKW und EKHN

Unterrichtsbausteine Sek. II zur EKD-Denkschrift „Freiheit digital – Die Zehn Gebote in Zeiten des digitalen Wandels“ Im Folgenden wird eine Unterrichtssequenz skizziert, die von der Frage nach Chancen und Gefahren des digitalen Wandels ausgeht und im An-schluss daran ausgewählte Auszüge aus der Denkschrift als Anregung für eine reflektierte Auseinandersetzung bietet. Zu den Texten werden jeweils […]…

MISEREOR-Klimalotterie

Spielvorschlag, um ins Gespräch und Tun zu kommen.

Die “MISEREOR-Klimalotterie” ist ein spielerischer Weg über das Thema Klimawandel ins Gespräch zu kommen. Beim Thema Klimawandel wird es schnell grundsätzlich und die Fronten verhärten sich. Dabei bleibt echter Austausch oft auf der Strecke. Oder es bleibt unverbindlich im „man müsste mal“- oder „könnte man nicht“ stecken… Eine einfache, unkomplizierte Aktion, die einen spielerischen Weg […]…

Fanatisierung als Herausforderung für die Politische Bildung

polis aktuell Nr. 3 / 2018

Ausgabe des Zentrum Polis – Politik Lernen in der Schule mit folgenden Kapiteln: Fanatisierung als Herausforderung für die Politische Bildung Merkmale und Motive des Fanatismus Extremismus-Blitzlichter Beziehungsarbeit als Triebkraft gegen Extremismen Unterrichtsbeispiel: Wo ist die Grenze? Materialien, Links, Projekte Dazu Unterrichtsideen für eine 7. und 8. Klasse (Österreich)…

Hurra! Die Welt geht nicht unter!

Mit Konfis von der Dystopie zur Utopie

Ausgehend vom Song „Hurra, die Welt geht unter!“ des Sängers Henning May der Rockband AnnenMay–Kantereit, der für dieses Lied mit der Hip-Hop-Formation K.I.Z. zusammengearbeitet hat, entdeckt die Konfi-Gruppe Ursachen für einen möglichen „Weltuntergang“. Ausgehend von einem zweiten Video gestalten die Konfis ihre eigene Vorstellung vom Paradies. Zu den Arbeitsmaterialien…

Komm und sieh…

Dystopische Visionen im Religionsunterricht, Vorschlag für den Unterricht an einer Fachoberschule

Wohin gehen wir? Was bringt die Zukunft angesichts vielfältiger gesellschaftlicher Probleme, Pandemie und Umweltzerstörung? Steuert die Welt auf eine Katastrophe zu? Was bedeutet der in Nachrichten, Filmen und Serien verwendete Begriff „Apokalypse“? Die hier vorgestellte Unterrichtseinheit geht diesen Fragen nach, indem sie das Interesse der Schüler*innen aufgreift und aktuell populäre Dystopien mit der Hilfe von […]…

Digitale Dystopie: Computerspiele zwischen Weltuntergang und neuem Leben

Unterrichtsvorschlag für die Jahrgangsstufe 10

So sehr der Mensch die Katastrophe fürchtet, so sehr fasziniert sie ihn. Dies spiegelt sich auch in einem breiten Angebot populärer Computerspiele wider, die den Weltuntergang in Szene setzen. Im Vergleich dazu wird anknüpfend an die Rezeptionsgeschichte der biblischen Apokalypse deren historischer Sitz im Leben sowie deren eigentliche Aussageabsicht erarbeitet. Die Schüler*innen sollen der Angst […]…