Die wichtigsten Religionen und Weltanschauungen

Ein Handbuch für Krankenhaus, Altenhilfe und Hospiz

Das Handbuch “Die wichtigsten Religionen und Weltanschauungen. Ein Leitfaden für Mitarbeitende im Krankenhaus, in Einrichtungen der Altenhilfe und im Hospiz” (2017) steht hier zum Download bereit. Das Handbuch ist kein wissenschaftliches Religionslexikon. Es bietet Hinweise auf Grundlinien der Religionsgemeinschaften. Darüber hinaus gibt es manchmal spezifische Dinge im religiösen Bereich, die im Pflegebereich besonders zu beachten […]…

Ein Jahr freiwillig

Internetportal

Die Website „ein-jahr-freiwillig.de“ ist ein Portal von rund 70 Anbietern im Umfeld der EKD. Herzstück ist die Suche. Wer eine Einsatzstelle findet, kann Kontakt aufnehmen, sich über die der Tätigkeit informieren und bewerben.…

Stilleübungen

Meditationstexte, die übers Konfi-Jahr verteilt eingesetzt werden können.

5 Stilleübungen von Dorothea Gollsch zu – Wüste – Schalen-Brunnen – Tagesablauf – Wind – Lebendige Steine…

Die Örtlichkeiten in Taizé

Lageplan

Auf dieser privaten Homepage von Christoph Fischer findet man einen beschrifteten Lageplan mit allen wichtigen Örtlichkeiten in Taizé.…

Auf Gott vertrauen – Mut zum Leben gewinnen

Religion im Gespräch – Elterninformation

Das RPZ Heilsbronn hat eine Elterninformation entwickelt, welche die Eltern über die Inhalte des ev. Religionsunterrichtes informiert werden, in diesem Fall zu Abraham und Sara.…

Wo Jugendliche beten und feiern

Geschichten aus Taizé 4

100.000 junge Christen reisen jedes Jahr nach Taizé, um zu beten, zu arbeiten – und zu feiern. Die Jugendlichen organisieren den Alltag im Pilgerort “100.000 junge Christen reisen jedes Jahr nach Taizé, um zu beten, zu arbeiten – und zu feiern. Die Jugendlichen organisieren den Alltag im Pilgerort selbst und schaffen eine Atmosphäre, in der […]…

Abraham im Judentum, Christentum, Islam

Video mit Prof. Kuschel, 6 Minuten

Professor Karl-Josef Kuschel erklärt die Bedeutung von Abraham im Judentum Christentum Islam und seine Funktion als Glaubensvater im Video von 3ALOG.…

“Glaube öffnet uns die Augen”

Interview mit Frère Alois auf katholisch.de

“Vor 40 Jahren, am 30. August 1974, begann in Taize in Burgund das sogenannte Konzil der Jugend. Im Interview berichtet der heutige Prior der ökumenischen Gemeinschaft von Taize, der Deutsche Frere Alois Löser (60), wie er diese Versammlung damals als junger Mann erlebte, und er erläutert, warum die Botschaft von damals noch heute wirkt.” (katholisch.de)…

Euer Herz verzage nicht!

Eine lange Nacht – Über die Brüdergemeinschaft von Taizé

“Einfaches Leben in Zelten oder Holzbaracken, lange Essensschlangen, fast drei Stunden Gebet pro Tag – dieses Programm zieht jährlich einige Zehntausend junge Menschen auf einen einsamen Hügel in Burgund. Eine Woche oder länger teilen sie das Leben der ökumenischen Brüdergemeinschaft von Taizé.” Artikel mit Querverweisen auf der Seite von Deutschlandradio Kultur.…