Filmarbeit mit geflüchteten Jugendlichen

Praxisbericht, Artikel auf “Kinofenster”

Welchen Beitrag können Filme zu Inklusion, Spracherwerb und kultureller Bildung von geflüchteten Kindern und Jugendlichen leisten? Die Autorin Friederike Wenzel hat in ihren Deutschlernklassen die Erfahrung gemacht, dass Filme vieles können, was Schulunterricht, der die deutsche Sprache und Kultur vermitteln will, nicht ohne Weiteres kann. Filme zeigen statt zu erklären. Sie sprechen die Gefühle an […]…

Nahtoderfahrungen sind keine Hirnprodukte – ZDF Bericht

Interview mit Prof K.Ring

„Wer stirbt, ist nicht tot. Es ist nicht das Ende der Persönlichkeit.“, so die Position von Prof. Walter van Laak. Anhand eines Nahtoderlebnisses von Alois Serwaty entwickelt die Dokumentation das Thema. Großen Raum nimmt das Interview mit Prof. Walter van Laak ein. Es ist gut, weil von Laak sachlich und ruhig argumentiert und vertrauensvoll wirkt […]…

Nahtod-Visionen Glaube und Religion

Inwieweit sind Nahtod-Visionen von Glaube und Religion beeinflusst – und umgekehrt?

Der Theologe Ulrich Lüke im Gespräch mit Eva Tinsobin „Lüke: Ich wäre sehr vorsichtig damit, den Nahtoderlebnissen einen theologischen Erkenntniswert zuzuschreiben und in den positiven oder negativen Erfahrungen eine Bestätigung für die Existenz von Hölle und Himmel sehen zu wollen. […] Aber wenn die Todesnähe-Erlebnisse auch nichts Sicheres über das Jenseits sagen können, so sagen […]…

Nahtoderfahrungen

Erfahrungen an der Grenze zwischen Leben und Tod

Sehr ausführliche Seite zu fast allen Aspekten von Nahtoderfahrungen (NTE). Gliederungspunkte: Was sind Nahtod – Erfahrungen? Medizinische Erklärungen Psychologische Erklärungen Nahtod-Erfahrungen und Religion Die Materialien sind gut gegliedert und eignen sich dadurch sehr für eigenständige Recherchen von Schülerinnen und Schülern ab Jg. 9/10 Hinweise auf Filme sind evtl. nicht mehr die aktuellsten.…

Was ist Ethik?

Worthaus-Video, 1:27:57

Glaubensfragen werden heute oft nicht so drängend diskutiert wie ethische Fragen. ‘Ethische Fragen sind daher auch oft Identitätsfragen, sagt Thorsten Dietz. Deine Antwort auf ethische Fragen zeigt, in welche Ecke der Gesellschaft du gehörst, mit wem du dich abgibst, wen du wählst und sogar, was du konsumierst. Und er erklärt, warum die Bibel die Antwort […]…

Du bist mein Sommer

Webcompetentbeitrag Juli 2018

Seit Tagen schon ist der Himmel bedeckt , ein Tiefdruckgebiet hält die Stadt besetzt … Was sich wie ein Auszug aus einem Wetterbericht anhört, entwickelt sich zu einem Bekenntnis der Freundschaft oder zu einer Liebeserklärung. Und wenn man ganz genau hinhört, wird hier auf charmante Art ein Sturm gestillt, fast eine Christusgeschichte. Kernkompetenz: Den eigenen […]…

Organspende – Transplantation – Hirntod

Unterrichtsmaterialien für Religion und Ethik

Eine riesige Fülle an Unterrichtsmaterialien und Links zu diesem Themengebiet bietet der Lehrer Rolf Dober auf dieser Website an. Sowohl medizinische, als auch ethische und religiöse Fragestellungen können damit kompetent erarbeitet werden. Eine Fundgrube zum Recherchieren!  …

Poetry Slam zum Tabu-Thema Tod

Video, 4:46

“Der TOD ist Mist! Beim Poetry-Slam am 24.4.2015 in Bad Windsheim überraschte der Relilehrer Frank Stepper mit einer gereimten Rede zum todernsten Tabu-Thema TOD. Dieser humorvoll illustrierte Clip regt zum Nachdenken an, über den Tod und die Zeit danach.” (Reli-Power) Eine kritische Sicht dieses Angebotes ist durchaus angebracht. Z.B. da wo der Islam ausschließlich über […]…

Wollust – eine Todsünde?

Unterrichtsimpulse zu Beziehungen und Sex

In einer alltäglichen Situation begegnen sich ein junger Mann und eine junge Frau. Die Begegnung ist auf beiden Seiten nicht frei von Zweifeln, wie wohl der eine über den anderen denkt. Gibt er mir eine Chance, mich so kennenzulernen, wie ich angesehen werden möchte? Oder scheitert die Begegnung schon am Anfang an den Bildern, die […]…

Sterben, Tod und Trauer

Leseempfehlungen für Kinder und Erwachsene

Der katholische Borromäusverein bietet hier eine Auswahl neuer und bewährter Titel für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die dazu beitragen wollen, mit dem Tod zu leben. Eine ausführliche, kommentierte Liste kann als PDF-Datei heruntergeladen werden.…