Actionbound – multimediale Unterrichtsgestaltung mit Spaßfaktor

Actionbound als Methode einer Einstiegsstunde zum Thema Liebe und Partnerschaft

Eigentlich ist »Actionbound«eine Art digitale Schnitzeljagd (entstanden aus dem Geocaching) die von Bewegung und Erkundung von bestimmten Orten lebt.Für den Religionsunterricht denkt man als erstes an Kirchenerkundungen oder an einen Friedhof (z.B. zum Thema Tod). Zweifelsohne bietet das Werkzeug »Actionbound«hier schon viele Möglichkeiten. Darüber hinaus lässt es sich auch innerhalb von geschlossenen Räumen (Klassenzimmer, Gemeinderäume) […]…

Gott mit dem Smartphone einfangen

Unterrichtsvorschlag

Jugendliche und junge Erwachsene drücken sich meist leichter durch Bilder als durch Sprache aus. Es ist didaktisch sinnvoll die Bilder und das Verständnis von Gott zum Gegenstand des Religionsunterrichts zu machen, denn sie zeigen, wie Jugendliche ihren eigenen Glauben in Bilder fassen und helfen den Schülerinnen und Schülern dadurch religiöse Sprachkompetenz zu entwickeln.…

Selfie – Kult und Kultur

Unterrichtsvorschlag

Die Arbeit am Selbstbild steht entwicklungspsychologisch ganz oben auf der Agenda Jugendlicher. Sie haben mit dem Smartphone dafür ein individuelles high-level-Werkzeug, das seinesgleichen sucht. Selfies – überhaupt das Aufnehmen und Teilen von digitalen Abbildungen – das ist aus sozialen Netzwerken kaum noch wegzudenken. Bekanntlich übt der permanente Anreiz zum Bildermachen ja nicht nur enormen persönlichen […]…

“Ich und mein Selfie – (n)ever changing story”

Unterrichtsvorschlag

Selfies bieten als aktuelles mediales Phänomen eine neue Form der Auseinandersetzung mit der eigenen Identität: Auf bildlicher Ebene werden diverse Rollen sowie das eigene Ich und insbesondere der eigene Körper nicht selten gendertypisch inszeniert. Auf Selfies tritt das Subjekt – ähnlich wie vor einem Spiegel – sich selbst gegenüber und wird so gleichzeitig sowohl zum Akteur […]…

“Was für ein Vertrauen!” Bibelerzählung

Die biblische Geschichte vom “Hauptmann von Kapernaum in freier Nacherzählung – Audio (13 min)

Religionspädagogin Maria Spieß, Oldenburg, hat eine Zusatzausbildung zur Bibelerzählerin absolviert. In vielen Gruppen hat sie schon für Kinder und Erwachsene, Junge und Alte erzählt. Die Geschichte „Was für ein Vertrauen!“ wurde von ihr für den gleichnamigen Ev. Kirchentag in Dortmund 2019 konzipiert und dort im Bibel-Erzähl-Zelt vorgetragen. Dieser Podcast (13 min) kann in Gemeinde und […]…

BAD NEWS – Das Spiel zum Thema Desinformation!

Online-Spiel

Ich bin Fake-News-Experte, und du? Spiel den Bösewicht und mische das Internet mit Desinformationen auf! Dein Ziel: Möglischt viele Follower gewinnen, ohne an Glaubwürdigkeit zu verlieren. Das Onlinespiel “Get Bad News” dreht sich rund um die Frage, wie Aufmerksamkeitsmechanismen in Sozialen Medien funktionieren und welche Rolle Desinformationen dabei spielen. Was bedeuten Emotionen, Polarisierung und Verruf, […]…

Das Opfer der Witwe

Unterrichtsmaterialien für die Klassen 1/2

Religionspädagogin Regina Eisenmann hat schöne Materialien zum ‘Opfer der Witwe’ erstellt und stellt sie allen zur freien Verfügung. In dieser Geschichte geht es um eine arme Frau und einen reichen Mann. Beide spenden Geld. Die Frau wenig, der Mann viel. Jesus fragt nun seine Freunde, wer Gott mehr gegeben hat? Arbeitsaufgabe für die 1. Klasse […]…

Was ist gerecht in der Krise?

Ein Unterrichtsentwurf für die Sek. II

Mit der weltweiten Corona-Pandemie sind Fragen der Gerechtigkeit in drastischer Form auch bei uns angekommen: Eine mögliche Triage auf Intensivstationen geht an die Grundfesten von Menschenrechten und Verfassung und stellt medizinisches Personal vor nicht lösbare Dilemma-Situationen. Hier werden ethische Debatten konkret und es zeigt sich, dass Kriterien diskutiert und entwickelt werden müssen, damit verantwortbares Handeln […]…

CROSSING CORONA – Hoffnungsreset im Bildungsshutdown

Video zur Coronakrise und Schule, 22:41

Der Kurzfilm besteht aus einem Monolog eines Lehrers, den er vor der leeren Klasse während des Coronashutdowns hält. Untermalt werden seine Worte durch bildreiche Metaphern zu einer Melange der Gefühle bis zur Offenbahrung einer traurigen Gewissheit… Ein Film über Trauer und Hoffnung, Gefangenschaft und die Gewissheit, dass die Freiheit kommen wird. ‘kurbel.tv ist ein Kanal […]…