zwischentöne: Kultur – sensibel

Unterstützung von Älteren mit Migrationsgeschichte, Klasse 9/10

Im Modul setzen sich die Schülerinnen und Schüler (SuS) mit der Bedeutung von Kultur auseinander, wenn Menschen der sozialen Unterstützung und Pflege im Alter bedürfen. Vereinfachend-stereotype Vorstellungen und einseitige Annahmen, in welcher Weise der Herkunftskontext die Bedürfnisse Älterer bei Pflegebedürftigkeit beeinflusst, werden in Frage gestellt. Daran anschließend werden differenzierte Vorstellungen von Kultur und andere Bedingungen […]…

Klagemauer und Jersusalem

Kurzinformationen zur Bedeutung Jerusalems und der Klagemauer

Jerusalem: Sehnsuchtsort für Juden, Christen und Muslime. Daran erinnert die Klagemauer, ein Reststück der Stützmauer des früheren Tempels. Ein Ansatzpunkt für interreligiöses Lernen: Geschichte des Tempels und seiner Zerstörungen; Stadt, in der Jesus auch wirkte und starb; Erinnerungsort an Muhammads Visionen und an die (frühere) islamische Gebetsrichtung.…

Es kommt was ins Rollen – Die Scharia

Ein Dossier zum Thema Scharia

Mit dem islamischen Recht, der Scharia, verbinden die meisten drakonische Strafen wie Steinigung und Ehrenmorde. Dabei enthält es auch Regeln, die mit dem Grundgesetz vereinbar sind.…

RELIGIONSFREIHEIT – An was glaubst du?

Religionsfreiheit erklärt von Comedian Abdelkarim

Es gibt zahlreiche Religionen und Glaubensrichtungen und aufgrund der Religionsfreiheit, darf jede und jeder auch glauben, woran er oder sie will. Doch warum ist das wichtig und wo liegen die Grenzen der Religionsfreiheit? Darum geht’s im heutigen Video! Ein Projekt der Bundeszentrale für politische Bildung. Mehr zum Thema Religionsfreiheit: http://www.bpb.de/abdelkratie „Deutsche Demokratie so abfeiern, als […]…

Promis glauben

Internetplattform

Aus Bayern kommt die Seite “Promis glauben”. Auf der bunten Plattform mit Videos, Bild- und Textnachrichten sowie einer Ausstellung werden Promis vorgestellt, die sich zu ihrem Glauben äußern. Die Plattform ist tagesaktuell und mit Blick auf einen interessanten Religionsunterricht entwickelt worden. ‘Promis glauben’ ist auch auf Facebook, Instagram und Twitter zu finden.…

Tipps und Tricks zur Aktivierung im Online-Unterricht

rpi-info Juni 2021

Der virtuelle Klassenraum ist, auch nach über einem Jahr der Pandemie, immer noch ein ungewohnter Raum, sowohl für Lehrkräfte aber auch für Schüler*innen. Als besondere Herausforderung erweist sich die Ak–tivierung der Lernenden und das gemeinsame Gespräch. Die folgenden Fragen und Antworten versuchen Hilfestellung zu geben, wie Schüler*innen im Online-Unterricht aktiviert werden können und somit eine […]…

Impfen als Pflicht?

Themenblätter im Unterricht Nr. 128, bpb

Sollte die Frage nach der Bereitschaft zum Impfen ausschließlich individuell beantwortet werden? Oder haben Staat und Gesellschaft ein Mitspracherecht? Das Themenblatt führt in die Debatte um die Impfpflicht ein und stellt zur Diskussion, ob es in der Corona-Pandemie eine solche geben sollte. Kann bestellt oder heruntergeladen werden.…

Die Zerstörung der Welt. Durch Smartphones?

Video 6′:12”

Alle reden darüber, wie wir das Klima besser schützen können. Es gibt unendlich viele Dinge, die wir verbessern können, um unseren Planeten zu retten – eines davon sind unsere Smartphones. Erklärfilm von Robin Blase (RobBubble)…

Kreuzesnachfolge – Selbstverleugnung als Befreiung von Altlasten und Neulasten

Das Paper versucht Potentiale von Mk 8,34ff. auszuloten, um Menschen einen Weg zu zeigen, mit ihren Schattenseiten fertig zu werden.

Es stellt biblische Zusammenhänge zu diesem Jesuswort in Mk 8 zur Selbstverleugnung ausgehend von der Taufe her. Dabei wird Selbstverleugnung zunächst als (temporäre) Aufgabe von Wünschen und Zielen gedeutet. Darin liegt das Potential, in Beziehungen Freiräume zu schaffen, sachlicher und liebevoller miteinander umzugehen. Doch kann auch Wut als Kraft der Selbstverleugnung gesehen werden, wenn es […]…

Lehr-Lern-Arrangement “Peace counts revival” ©

Ein Lehr-Lernarrangement mit praxiserprobten Bausteinen

Aus einer Fortbildung heraus haben Ursula August und Christine Schuch in Zusammenarbeit mit Hagen Klein ein Lehr-Lernarrangement für berufsbildende Schulen zum Thema „Mein Friedensort“ entwickelt. Anhand einer Lernsituation werden mögliche praxiserprobte Bausteine u. a. zu Frieden in den Religionen, Didaktik und Methodik der Friedensbildung, Notierhilfen und Hinweise zur Foto-Collagetechnik auf einem Padlet zur Verfügung gestellt. Erarbeitet […]…