Begegnungen mit der Hebräischen Bibel

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Rezension eines Buches über eine Reise ins Alte Testament
Der katholische Theologe aus Graz, Johannes Marböck, hat Themenschwerpunkte des Alten Testaments in seiner Lehr- und Publikationbstätigkeit besonders hervorgehoben. Die Herausgeber haben diese systematiserend zusammengestellt, so dass sich die biblischen Schätze leichter entdecken lassen. Neben grundsätzlichen Überlegungen zum "Buch der Bücher" werden die Psalmen als Gebete, die Weisheitsliteratur, einige Propheten, die Apokalyptik und die Vision des "Heiligen Landes" auch im Zusammenhang des christlich-jüdischen Dialogs besonders hervorgehoben.
Fachinformation
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Reinhard Kirste
INTR°A, buchvorstellungen.blogspot.de

Bildungstufen

Oberstufe, Schulstufen, Unterrichtende,
Schlagworte: Altes Testament, Christlich-jüdischer Dialog, Hebräische Bibel, Heiliges Land, Hermeneutik, Katholische Kirche, Prophetie, Psalm, Weisheit, Weisung

Schreibe einen Kommentar