forum erwachsenenbildung 2015, Heft 4

“Praxiswissen entwickeln”

Heft 4/2015 der forum ebfokussiert die Verbindung zwischen Erwachsenenbildung und Praxiswissen und fragt, in welchen Formen und Facetten sich Bildungspraxis konkret ausgestaltet. Nicht der vielfach betonte Transfer von (wissenschaftlichen) Theorien in die (berufliche) Praxis oder Wissen, das auf empirischen Studien, Projektevaluationen oder Statistiken fußt, soll hier im Vordergrund stehen –vielmehr soll in den Blick genommen […]…

Aufeinander zugehen – gemeinsam Schätze teilen

Interreligiöses Arbeitsbuch für Kita und Grundschule

Buchtitel: “Aufeinander zugehen – gemeinsam Schätze teilen Christliche und islamische Geschichten, Lieder und Ideen für die interreligiöse Begegnung in Kita und Schule.” Christliche und muslimische Autorinnen und Autoren haben dieses Praxisbuch gemeinsam entwickelt. Mehr dazu in der Buchempfehlung von Manfred Spieß.  …

Ein ungewöhnlicher Gast

Video 12′:02”

Eine Neufassung der Erzählung “Schuster Martin” von Leo Tolstoi, geschrieben und animiert von Björn Steffens.…

Christologie kompakt

Die Geburt Jesu im Angesicht des Kreuzes

Ausgehend von Szenen der Geburtsikone sichten die Schülerinnen und Schüler relevante Bibelstellen und ordnen sie in das Gesamtbild ein. Vor diesem Hintergrund erklären sie den Christushymnus in Philipper 2,6-11 und gestalten ein eigenes Bild. M1 Strukturiertes Bild der Christusikone M2 Arbeitsaufträge zum Christusbild M3 Schema zur Geburtsikone…

Rituale in der Weihnachtszeit – “Das hat etwas Stabilisierendes”

Interview-Text vom 9.12.2017

Die Zeit rund um Weihnachten ist geprägt von vielen Ritualen. Doch das Fest sei auch heute noch mehr als nur eine Hülle, sagt der Theologe Stephan Wahle. Dass die Gesellschaft an Heiligabend “fast still wird”, werde etwa als wohltuend empfunden.…

Simon auf der Suche

Literatur im Religionsunterricht der Förderschule Schwerpunkt Geistige Entwicklung

“Das Buch “Die vier Lichter des Hirten Simon” intendiert eine Auseinandersetzung mit christlichen Themen, die zugleich urmenschlichen Erfahrungen und Hoffnungen entsprechen: suchen, sich auf einem unsicheren Weg befinden, sich Bedürftigen zuwenden, freies Schenken, anderen Hoffnung (weiter)geben, schließlich überreich beschenkt werden (durch Gott) – allen gegenteiligen “Wahrscheinlichkeiten” zum Trotz.” Rike Haack und Birte Hagestedt haben sich […]…

Wenn Gott in die Welt kommt…

Ein Weihnachtsspiel mit Matthäus und Lukas

In den meisten Berichten werden die beiden Weihnachtsgeschichten aus Lukas und Matthäus harmonisiert und enden in einem friedvollen Nebeneinander. Beate Peters versucht in diesem Weihnachtsspiel, das sich für Kinder ab ca. acht Jahren eignet, beide Weihnachtsgeschichten in einem Stück, jedoch getrennt voneinander aufzugreifen und sie durch eine Rahmenerzählung in einen Zusammenhang zu bringen. In dieser […]…

Bausteine Religion Heft 17/18

Kompetenzorientierte Bildungspläne im evangelischen Religionsunterricht der berufsbildenden Schulen/des Berufskollegs

In diesem Heft werden verschiedene Lehr-Lernarrangements mit Anforderungssituationen vorgestellt: 1. “Warum darf die das?” 2. “Arbeit zwischen Lust und Frust” 3. “Opferfest für alle” 4. “Trauer in der Schule einen Raum geben” 5. “Weihnachtskarte” 6. “Virale Werbung” 7. “In welchen Betrieb will ich arbeiten?” 8. “Wo kommt mein T-Shirt her?”…

Religion VABO

Materialangebot

Das IRP Freiburg stellt auf seiner Website für VABO-Klassen (Vorqualifizierungsjahr Arbeit und Beruf für Jugendliche ohne Deutschkenntnisse) Informationen und einen wachsenden Pool an Materialien zum Download zur Verfügung, zum Beispiel zu folgenden Themen: Ankommen Ich bin… Gastfreundschaft Die Würde des Menschen / Grundgesetz Artikel 1 Gleichberechtigung / Geschlechterrollen Religionsfreiheit Jahresfestkreis / Advent und Weihnachten Jahresfestkreis […]…