Martin Luther Kings “I have a Dream” | bpb

Bildquelle: www.bpb.de

Herkunft

Vor 50 Jahren, am 04. April 1968, wurde Martin Luther King ermordet. Martin Luther Kings Rede I have a Dream ist das Aushängeschild der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung und steht wie keine andere für die Übel der Rassentrennung und Ungleichheit.

Der Artikel beschäftigt sich hauptsächlich mit dieser zentralen Rede. Zusätzlich werden Bezüge zur Politik Barak Obamas und Donald Trumps hergestellt.

Mehr Anzeigen
Zum MaterialURL in Zwischenablage
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar