Die Reformation und der Kirchenraum

Ergänzender Beitrag zum ‘Handbuch der Kirchenpädagogik’

Passend zum Reformationsjubiläum hat Prof. Dr. Hartmut Rupp einen ergänzenden Beitrag zum ‘Handbuch der Kirchenpädagogik’ verfasst. Dieser Beitrag wird vom Calwer Verlag online zur Verfügung gestellt.…

Theologie des Kirchenraums

Kirchenraum und Theologie – Artikel im Loccumer Pelikan 4/2016

In seinem Artikel geht Matthias Hülsmann auf die Bedeutung folgender Bestandteile eines Kirchenraumes ein. Er hat sie überschrieben mit: Die Schwelle Die Tür Die Stille Der Turm Die Orientierung Die Kanzel Der Taufstein Der Altar…

Ökumenischer Rat der Kirchen

Internetportal des ÖRK

Eine weltweite Gemeinschaft von Kirchen auf der Suche nach Einheit, gemeinsamem Zeugnis und Dienst. Hier werden viele Fragen zum ÖRK beantwortet!…

KirchenVolksBewegung

“Wir sind Kirche”

Internetportal der katholischen Kirchenvolksbewegung “Wir sind Kirche”, auf dem sie über ihre Ziele, Aktionen und Themen informiert sowie Materialien und Infos weitergibt und Neuigkeiten mitteilt.…

Kirchenraum mit Kinderaugen

Eine besondere Herausforderung für die Kirchenpädagogik, Artikel im Pelikan 2/2005

“Kinder fordern uns heraus.” Seit mehr als vierzig Jahren hat dieser Satz des Individualpsychologen Rudolf Dreikurs an Gültigkeit und Bedeutung für den Umgang mit Kindern nichts eingebüßt. Kinder zu begleiten ist eine ganz besondere Aufgabe und Herausforderung auch für eine ihnen entsprechende Begegnung mit dem Kirchenraum. Kirchenpädagogik für Kinder darf deshalb nicht eine bloße “Verkleinerung” […]…

Kirchenpädagogik und Religionsunterricht – ein erfolgreiches Gespann

Vortrag von Prof. Dr. Hartmut Rupp an der Katholischen Akademie Freiburg, 20.11.2007

Der Vortrag umfasst folgende Kapitel: Die Fragestellung Eigenart und Entstehung der Kirchenpädagogik Die schulische Bedeutung der Kirchenpädagogik Ziele und Formen der Kirchenpädagogik Verheißungen    …

Dem Glauben Raum geben

Einführung und Planungshilfen für die kirchenpädagogische Arbeit

Eine Kirche betritt man nicht wie andere öffentliche Gebäude und die Erkundung der „lebendigen Steine“ erfolgt durch einzelne Phasen der Begegnung und Erschließung. Hierbei dienen folgende Gedanken als Planungs- und Durchführungshilfen. Dabei wird der Kirchenraum bei jeder kirchenpädagogischen Begegnung als liturgischer Ort verstanden und es soll zu vorgottesdienstlichen Formen eingeladen werden. Ein Artikel  von Barbara […]…

Kirchenasyl

Nicht gegen, sondern für das Recht streitet Kirchenasyl

“Ein Kirchenasyl ist kein Rechtsinstrument und entspricht doch dem ureigenen diakonischen Kern kirchlichen Handelns. Eine Kirchengemeinde tritt um des Menschen willen für diesen, eine Familie oder eine Gruppe ein.” Ein überschaubarer Fachartikel, der unschwer in leichtere Schülersprache übersetzt werden kann. Wichtig ist die Perspektive des Dienstes am Menschen! Für den Unterricht sollten weitere Beispiele von […]…

Die Azhar-Universität in der Begegnung mit dem Christentum

Rezension eines Buches über die berühmte sunnitische Universität

Der Isamwissenschaftler und Iranistik-Experte Hussein Hamdan beschreibt die Dialog-Bemühungen der Azhar-Universität von den 30er Jahren des 20. Jh.s bis zum Jahr 2011. Insgesamt lässt sich eine generelle Toleranz gegenüber dem Christentum und vorsichtiges Dialogisieren feststellen. Die Fortschritte seit dem 2. Vatikanisches Konzil sind allerdings in den letzten Jahren wieder ziemich zum Erliegen gekommen. Dennoch bleibt […]…