ZeitspRUng 2018 Sonderheft: 12 mal Rahmenlehrplan praktisch

Zeitschrift für den Religionsunterricht in Berlin und Brandenburg

Ein Sonderheft des zeitspRUng 2018 zum neuen Berliner Rahmenlehrplan mit 12 Unterrichtsvorschlägen: Gott fällt nicht einfach vom Himmel 1./2. Jahrgangsstufe “Für Gott eine Sprache finden – Metaphern und Bilder” Seite 4 Erfahrungen mit Jesus machen – ein erlebnispädagogischer Ansatz 1./2. Jahrgangsstufe “Jesus der Christus wendet sich Menschen zu” Seite 10 Beim Namen gerufen Eine Unterrichtseinhat […]…

Garten der Religionen – interreligiöse Vielfalt

Virtueller Rundgang durch einen Garten mit vielen Religionssymbolen

Zusammenstellung einer Bildergalerie mit Symbolen verschiedener Religionen. Diese können dazu anregen, einen Garten in seiner nicht nur pflanzlichen Vielfalt, sondern auch unter religiösen Aspekten neu zu sehen.…

Religion unterrichten mit Methode

Beiträge eines Studientages des RPZ St. Ingbert 2014

Die Beiträge eines Studientages des RPZ St. Ingbert bieten zahlreiche Anwendungstipps: – Einführung, Reader und Grundlegendes: Kompetenzorientierte Methoden – Einführungspräsentation und Reader, Kooperative Lernformen – Präsentation, Reflexionsfragen für den Religionsunterricht – Das Lerntempo-Duett: Darstellung der Methode, Unterrichtsbeispiel Urchristliche Symbole – Piazza: Darstellung der Methode, Unterrichtsbeispiel Alkoholprävention – Placemat: Darstellung der Methode, Unterrichtsbeispiel Dilemma-Situation – Speed […]…

Religramme – Gesichter der Religionen

Ausstellung

In der Ausstellung geben zwanzig Frauen und Männer aus zwanzig Religionsgemeinschaften der multireligiösen Landschaft Niedersachsens ein Gesicht. Sie erzählen, wer sie sind, wo sie herkommen, wie sie leben und was ihre Religion für sie bedeutet.  Mit Materialien und Fotos bzw. Film auf Instagramm.- Im Religionsunterricht ab Sekundarstufe I vielseitig einsetzbar.…

Symbolbegriff bei Tillich

Kurze Einführung

Einführung in das Symbol und den Symbolbegriff bei Tillich von Religionslehrer Rolf Dober.…

“Für wen haltet ihr mich?”

Jesus in Bibel und Koran

Die Auseinandersetzung mit Jesus bzw. Isa ist geeignet, Gemeinsamkeiten und Differenzen zwischen Islam und Christentum zu erkennen. Im Islam verweist Isa als Allahs Gesandter auf einen größeren Propheten (Muhammad), im Christentum ist Jesus der Messias, mit dem die Gottesherrschaft beginnt. Gerade in religiös heterogenen Lerngruppen lässt sich dieses Thema für die interreligiöse / weltanschaulich plurale […]…

Zwischen Friedensutopie und Gewalt

Die Radikalität der Botschaft Jesu

Religion und Radikalisierung spielen in der öffentlichen Wahrnehmung und Diskussion eine große Rolle. Die Unterrichtsbausteine gehen deshalb der Frage nach, inwiefern die Botschaft Jesu selbst radikal war und was religiöse Radikalisierung bedeutet. Dabei werden Bezüge zu Mohammed und zum Islam hergestellt. Zusatzmaterial: M1 Trialog der Religionen M2 Texte aus der Bergpredigt M3 Was bedeutet eigentlich […]…

Finding J

Eine Reise in die Zeit Jesu mit der Smartphone-APP

Jugendliche erfahren ihre Welt heute in vielen Fällen mithilfe ihres Handys. Diese Herausforderung für die Pädagogik lässt sich mit der Smartphone-App „findingJ“ (iPhoneund Android) meistern. Sie gibt einen interaktiven Überblick über das Leben und Wirken Jesu in seiner Zeit. @Weblinks zum Artikel. Studiendownload: https://www.mpfs.de/studien/?tab=tab-18-1 Zum Projekt: www.findingJ.de  …

Freejee – Denkanstöße aus Stoff

Das Kruzifix neu entdecken und erleben

Vorgestellt wird das Kunstprojekt „freeJee“ des Darmstädter Künstlers Ralf Kopp. Mit seinem „Kuschelkreuz“ versucht der Künstler das Kreuz als Sinnbild des Leidens Christi und Zeichen des Glaubens zu hinterfragen und neu zu interpretieren. Konkrete Impulse geben Anregungen, wie das „Kuschelkreuz“ im Unterricht eingesetzt werden kann. Zusatzmaterial: M1 FreeJee1 M2 FreeJee2 M3 FreeJee3 M4 FreeJee4 M5 […]…