Der Engelglaube einst und heute

Artikel in der Zeitschrift “Begegnung und Gespräch” 134/2002

Bei den meisten unserer Zeitgenossen, auch bei vielen gläubigen Christen, sind die traditionellen Engelvorstellungen immer mehr zu einer sprachlichen Konvention und zu einem Bestandteil der Folklore geworden, zwar mit liebenswerten Zügen, aber ohne existentiellen Ernst. In den letzten Jahren ist allerdings ein zunehmender “Boom” des Engelsthemas zu beobachten. Mit diesem Phänomen setzt sich der Artikel […]…

Christen und Heiden (Gedicht Bonhoeffers aus der Haft) – theologische Interpretationshilfe

Bonhoeffers Gedicht “Christen und Heiden” aus seiner Haftzeit wirft Fragen an seine Theologie auf.

In den Briefen aus seiner Haft gewinnt man z.T. den Eindruck, dass Bonhoeffer zum Humanisten geworden sei. Das “Dasein-für-andere” scheint im Zeitalter der Religionslosigkeit noch vom christlichen Glauben für Bonhoeffer übrig zu sein. Kirche dürfe nicht mehr von der Erlösung predigen. Sie müsse die Gerechtigkeit selber schaffen und beten. In seinem Gedicht “Christen und Heiden” […]…

Für Engel wird es nie zu bunt

Eine Artothek-Ausstellung von Brigitta Henke-Theel

“Meine Engel sind bedingt leiblich, also eigentlich aus hartem Stein oder Marmor oder Kupfer mit Patina, also aus dem was wohl sehr lange halten sollte. Zu finden sind sie auf sehr unterschiedlichen Friedhöfen in Europa.” Brigitta Henke-Theel präsentiert in dieser Ausstellung in der Artothek von RPI-Virtuell eine Fülle von Engelsbildern, die vielfältig in unterrichtlichen Zusammenhängen […]…

Was Engel sind

Zeitungsartikel der Zeit-Online

“Kein Aberglaube, sondern ernster Kinderglaube. Es gibt sie nur mit Gott.” Ein Artikel von Robert Leicht auf Zeit-Online, unter der Rubrik ‘Gesellschaft’.…

Engel – fachwissenschaftliche Hintergründe

Lexikonartikel der EZW

Artikel zu Engeln auf dem Portal der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen mit folgenden Unterthemen – Ursprünge – Engel in der gegenwärtigen Theologie – Engel in der Esoterik – Einschätzung – Literatur…

“Gibt es die in echt, die Engel?”

Artikel zum Engelsmuseum und den Engeln der Bibel

“Das gerade eröffnete erste deutsche Engelmuseum in Engelskirchen liegt im Trend. Denn der Glaube an Engel hat Hochsaison. Und er weckt Fragen: Wie real sind Engel eigentlich?”…

Erstes deutsches Engelmuseum Engelskirchen

Interaktive Bilder: Engel im Spiegel der Zeiten

Aus einer privaten Sammlung von Engeln aus allen Kulturen und Zeiten ist dieses kleine Museum in 51766 Engelskirchen entstanden.…

Ein ökumenischer Heiliger

Nikolaus in Geschichte und Legende

18minütige Audiodatei auf Bayern 2, radio wissen: “Die Legenden um den heiligen Nikolaus von Myra berichten von seiner Hilfsbereitschaft und seinem sozialen Engagement. Von dem historischen Kern dieser Legenden wissen wir aber recht wenig. Umso mehr aber haben wir Kenntnis von der Wirkungsgeschichte dieses vielleicht populärsten Heiligen überhaupt.”…

Religionspädagogischer Nikolaus – ein Interview

Nikolaus als Integrationsfigur

Der Tübinger Religionspädagoge, Prof. Albert Biesinger, schlüpft am heutigen Nikolaustag gerne in die Rolle des Nikolaus. Das Ritual, sagt er, integriert alle Kinder: “Ich habe in den letzten Jahren intensiv über Rituale geforscht. Das Nikolausritual ist religionspädagogisch sehr wichtig. Es trägt in sich eine wichtige Botschaft: Zuwendung, Solidarität und Transzendenz. Heilige Rituale sind für Kinder […]…

Heute kommt der…. Nikolaus, Weihnachtsmann oder wer?

Bilder und vielfältige Informationen

6. Dezember – Nikolaustag! Alle Jahre kommt er da wieder, der Heilige Nikolaus. Oder war es doch der Weihnachtsmann? Ist der verwandt mit dem Christkind? Und was ist eigentlich aus dem Krampus geworden? Der Bayerische Rundfunk schaut in Stiefel und Schlote und geht der Sache auf den Grund.…