Für den Frieden – Gegen die Ausgrenzung Andersdenkender

Interreligiöses Gespräch in der Schule

Einen bereichernden Dialog ermöglichte die AG „Für den Frieden“ jetzt an der Kooperativen Gesamtschule Rastede b. Oldenburg. Zwei jüdische Schüler gaben dabei tiefe Einblicke in ihr Leben. Im Rahmen des Likrat-Projekts des Zentralrats der Juden in Deutschland begegneten sich auf Einladung der AG “Für den Frieden”  jüdische und nicht-jüdische Jugendliche. Mehr über das LIKRAT-Projekt hier: […]…

Gewalt verhindern? Das geht!

Unterrichtsmaterialien des Zivilen Friedensdienstes (zfd)

Die pädagogisch-didaktischen Arbeitsmaterialien des ZFD ermöglichen einen ungewöhnlichen Zugang zum Thema Frieden und liefern Lehrkräften zahlreiche Arbeitsvorlagen. Im Mittelpunkt der Unterrichtsmaterialien „Wir scheuen keine Konflikte“ stehen die Menschen und Projekte des Zivilen Friedensdienstes in Konfliktgebieten in aller Welt. Das Unterrichtsthema bietet einen Anlass, auch den Umgang mit Konflikten in unserem Alltag zu thematisieren. Die 138-seitigen […]…

Friedensmuseum Nürnberg

Lernort

Das Friedensmuseum ist ein Ort der Friedenserziehung für Jugendliche und Erwachsene – denn auch Friede will gelernt sein. Auf Bayern 2 gibt es einen Beitrag von Mona Staude als Audio zum Friedensmuseum: 20 Jahre Nürnberger Friedensmuseum Adresse: Friedensmuseum Nürnberg Kaulbachstraße 2 90408 Nürnberg…

Das Kreuz mit dem Frieden

Die Christen und der Krieg, Video 43 Minuten

Das Christentum nennt sich eine Religion des Friedens. “Selig, die Frieden stiften”, sagt Jesus. Und doch wurden im Namen des Glaubens entsetzliche Kriege geführt. Wie passt das zusammen? Ein Video in der ZDF-Mediathek, verfügbar bis zum 21.05.2019…

Mit oder ohne Waffen? | bpb

Animationsvideo, 3′:04”

Zur Sicherung eines Waffenstillstandes oder Friedensabkommens entsendet die UN die so genannten Blauhelme. Das sind Militärangehörige der Mitgliedsländer. Sie sollen die Bevölkerung schützen und dem Land Zeit verschaffen, sich politisch zu stabilisieren. Nur im Notfall und zur Selbstverteidigung wenden sie Waffengewalt an.…

Eingreifen oder nicht? | bpb

Animationsvideo, 3′:04”

Menschen, Organisationen oder Staaten, die sich für den Frieden einsetzen, müssen auf die Frage “Eingreifen oder nicht?” eine Antwort haben. Es gibt gute Gründe, nicht einzugreifen. Und es gibt gute Gründe, einzugreifen. Greift man ein, dann gilt in der internationalen Friedensarbeit das zentrale Prinzip: Richte keinen Schaden an (“Do No Harm”).…

Was ist Frieden? | bpb

Ein Animationsfilm 3′:04”

Kann man Frieden machen? Wenn ja, wie? Darf man sich in die Konflikte anderer Länder und Gesellschaften einmischen? Aber auch umgekehrt: Gibt es nicht eine Verantwortung zu helfen, wenn wir sehen, dass Menschenrechte verletzt werden – egal wo? und was ist Frieden überhaupt? Ein Animationsfilm der Wanderausstellung “Frieden machen”.bpb  …

Themenwelt Krieg

Rahmeninformationen

Die Berghof-Foundation setzt sich mit diesen Fragen auseinander: Was ist Krieg? Gibt es auch gerechte Kriege? Warum gibt es Krieg? Wie beginnen und wie enden Kriege? Wie geht es den Menschen im Krieg? Kann ein Krieg auch zu uns kommen? Die 5-seitige Information (pdf-Datei zum Downoad) kann als Ausgangspunkt für die Strukturierung von Einzelthemen im […]…