Hufeisen für Danny

Webcompetentbeitrag für den September 2016

“Der Kurzfilm „Ponyhof“ (2013) des niederländischen Regisseurs Joost Reijmers lädt ein, entspannt über “Computerspiele und ihre Bedeutung sowie über das Verhältnis von analoger und digitaler Beschäftigung nachzudenken, ohne dabei sofort mit Plattitüden zur Unsinnigkeit oder Gefährlichkeit von Computerspielen konfrontiert zu werden. Und gerade der Hype um Spiele wie Pokémon Go, welche als augmented reality (erweiterte […]…

Bodo Wartke – Nicht in meinem Namen (Studio)

“Wenn ich ein Gott wär …”, so beginnt Bodo Wartke sein Lied, in dem er sich gegen radikale, menschenverachtende Auslegungen jedweder Religion wendet.

LIEDTEXT Nicht in meinem Namen Wenn ich ein Gott wär von irgendeiner tradition- sreichen populären Weltreligion, – von welcher Religion, ist dabei völlig egal – dann hätt‘ ich was zu sagen, das geht euch alle an, denn ihr habt da etwas Wesentliches mißverstanden und das bereits zum wiederholten Mal. All der Hass und all das […]…

Spirituelle Therapien und Esoterik

Bachblüten, Reiki und Prana-Heilung

Folgende Artikel zum Thema auf confessio.de: Allgemeines und Grundsätzliches / Wahrsager, Orakel, Lebensdeuter / Westlich-Esoterische Therapieformen / Fernsöstliche Harmonielehren / Geistheilung / Kabbalah / Missbrauchte Engel / Zeitschriften im Esoterikmarkt.…

Neuoffenbarer

EZW-Artikel zu neuen religiösen Bewegungen

In diesem Artikel aus dem Lexikon der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) schreibt Matthias Pöhlmann zu dem Stichwort „Neuoffenbarer“. Aus der Einleitung: „Im Unterschied zu spiritistischen Jenseitsbotschaften, als deren Quelle geschöpfliche Geistwesen gelten, tragen Neuoffenbarungen einen höheren Anspruch in sich. Mit diesem Sammelbegriff werden Botschaften bezeichnet, die auserwählte Menschen – Mittlerpersonen, „Werkzeuge“ – direkt von […]…

Indigo-Kinder: Ein neuer Esoterik-Trend

Artikel

“Als einer dieser Trends hat die Esoterik-Szene in den USA Ende der neunziger Jahre die so genannten Indigo-Kinder hervorgebracht, die seit Frühjahr 2000 auch den deutschen Markt erobern. In dieser Vorstellung vereinen sich Elemente der Anthroposophie und der Auralehre, des Glaubens an Lichtwesen und an mediale Fähigkeiten wie Telepathie, Reinkarnations- und Seelenwanderungstheorien, Energielehren, Astrologie und […]…

Christusbilder im Film “Jesus liebt mich”

Hintergrundinformationen und didaktische Anregungen

“Warum ist der Film „Jesus liebt mich“ beim Evangelischen Medienverleih ständig ausgeliehen? Birgt der Titel ein Versprechen? Ist es der schöne Jesus, gespielt vom Florian David Fitz, der die Sympathien der Zuschauenden auf sich zieht? Ist es das Genre der Komödie gespielt mit wunderbar-amüsanten Schauspielern wie Jessica Schwarz, Henry Hübchen und Hannelore Elsner? Oder sind […]…

“Ernst und das Licht”

Theologische Gespräche zur Christologie in der Oberstufe

Katharina Ochs: „Ernst und das Licht“. Theologische Gespräche zur Christologie in der Oberstufe Reihe: Beiträge zur Kinder- und Jugendtheologie, Band 9, Hrsg. von Prof. Dr. Petra Freudenberger-Lötz, Institut für Evangelische Theologie an der Universität Kassel Eine ausführliche Examensarbeit zum Download als pdf  mit praktischen Erprobungen im Religionsunterricht zum Film “Ernst und das Licht”.…

chrismon-Video: Wo sind eigentlich die Toten?

Bibelhistoriker Christoph Markschies nimmt Stellung

Wo ist mein Vater? Mein Großvater? Was sagt die Bibel dazu – Christoph Markschies über Engel, Gott und Künstler. Ein kurzer Video-Impuls unter Einbezug der Engeldarstellungen von Alexander Polzin.…

Gott und das Böse

Video des Vortrags von Prof. Dr. Siegfried Zimmer am 3.August 2013 in Borgenteich – Dauer: 1:08:49

“Der Teufel, Satan, Beelzebub – was hat man nicht schon alles von ihm gehört. Er ist der angebliche Gegenspieler Gottes, der sogenannte gefallene Engel, das personifizierte Böse. »Glaubst du an den Teufel?« – diese Frage ist für viele Christen erstaunlich wichtig. Siegfried Zimmer nicht. Er schaut genau auf die biblischen Texte und erteilt vielen Gedankengebäuden […]…

1. Mose 28: Jakob träumt seine Begegnung mit Gott

Erzählvorschlag

Der evangelische Pfarrer und Prof. em. für Religionspädagogik Frieder Harz bietet auf seiner Homepage Erzählvorschläge zu biblischen Geschichten mit religionspädagogischen und fachlichen Hinweisen. Dazu kommen zahlreiche Erzählungen zu kirchengeschichtlichen Themen. Hier finden Sie einen Erzählvorschlag zu 1 Mose 28.…