Leuchtpunkte jüdischer Philosophiegeschichte

Rezension des Buches von Esther Starobinski-Safran: Essays über jüdische Philosophie

Die jüdische Philosophie spielt seit der Antike eine wesentliche Vermittlungsrolle im Mittelmeerraum. Sie hat auch wichtige Impulse für die Geisteskultur Europas und Deutschlands gesetzt. Mit den vorliegenden Essays werden entwicklungsgeschichtlich entscheidende Markierungspunkte der jüdischen Philosophie von der Antike bis zur Gegenwart abgesteckt. Diese haben auch die politische Geschichte zum Teil nachhaltig beeinflusst. Das Erstaunliche eines […]…

Messianismus und mystischer Aktivismus im gegenwärtigen Judentum: Chabad Lubawitsch

Rabbiner-Brandt-Vorlesung 2011

  Der Deutsche Koordinierungsrat vertritt als bundesweite Vereinigung diese Gesellschaften auf nationaler und internationaler Ebene. Anlässlich des 80. Geburtstages seines jüdischen Präsidenten Landesrabbiner Dr. h.c. Henry G. Brandt hat der Deutsche Koordinierungsrat im Jahre 2007 mit einer neuen Tradition begonnen: einer jährlich stattfindenden Rabbiner-Brandt-Vorlesung. Sie soll den Namensgeber für seine Impulse im interreligösen Gespräch ehren […]…

Jesus und Qumran

Unterrichtsidee für die Oberstufe Gymnasium

Die Funde von Qumran dienten lange Zeit als Grundlage für wilde Verschwörungstheorien, eine der bekanntesten davon dürfte Dan Browns “Da-Vinci-Code” sein. Das Bibelhaus in Frankfurt bietet nun für die Oberstufe einen Quellenvergleich an. “Die Methode dieser Unterrichtsidee ist, anhand von Textarbeit zu erschließen, was ein Kern des Messias-Verständnisses damals war – mit Blick darauf, inwiefern […]…

Der Messias zwischen Juden, Christen und Muslimen

Rezension von Markus Witte (Hg.): Der Messias im interreligiösen Dialog

Im christlich-jüdischen Dialog macht gerade das geradezu kontroverse Messiasverständnis erhebliche Schwierigkeiten. Doch gibt es neben der jüdischen Herausforderung an das Christentum im Blick auf “Jesus als Messias” auch Chancen der Verstehens-Annäherung. In diesem Zusammenhang spielt im Dialog auch das islamische Messiasverständnis für Jesus eine beachtliche Rolle.…

Unser Stern über Bethlehem

Als E-Book zur Verfügung gestellt von Vandenhoeck & Ruprecht

  Das Heft “Unser Stern über Bethlehem” von Cornelia Bussmann und Manfred Karsch wird als Leseprobe online zur Verfügung gestellt.…

Warten und Hoffen auf Erfüllung

Biblische Geschichten

Homepage vom Frieder Harz, evang. Pfarrer, Prof.i.R., bis 2009 an der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg. Seit vielen Jahren mit Fortbildungen, Büchern und Artikeln im Bereich der religiösen Erziehung und Bildung im Elementarbereich tätig. Der evangelische Pfarrer und Prof. em. für Religionspädagogik Frieder Harz bietet auf seiner Homepage Erzählvorschläge zu biblischen Geschichten mit religionspädagogischen und fachlichen Hinweisen. […]…

Knecht und Messias – Aspekte prophetischer Hoffnung im Jesajabuch

Vortrag am 24.Mai 2015 in Heidelberg, Video, 1:03′

“In diesem Vortrag knüpft Andreas Schüle nahtlos an den vorhergehenden Vortrag “Die Prophetie des Neuen und deren Bedeutung für das neue Testament ( zu jesaja 40-66)” an und demonstriert, wie hier der entscheidende Grund für den Glauben an einen Messias gelegt wird, der sich dann im Neuen Testament mit Wucht entfaltet. “…