Frieder Harz – Texte zum interreligiösen Lernen

Erzählung aus Mohammeds Leben, Texte von Bibel und Koran im Vergleich, Religionen-Steckbriefe

Homepage vom Frieder Harz, evang. Pfarrer, Prof.i.R., bis 2009 an der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg. Seit vielen Jahren mit Fortbildungen, Büchern und Artikeln im Bereich der religiösen Erziehung und Bildung im Elementarbereich tätig. Hier stellt er Texte zum interreligiösen Lernen vor: – Aus Mohammeds Leben – Texte aus Bibel und Koran im Vergleich (Die Bibeltexte sind […]…

Incredible India: Varanasi (Benares)

Video, 14:15 Min. YouTube

“Life and death in Varanasi, the holy capital of India. Ritual bathing in the floods of ganges. Cremation at Manikarnika Ghat. Ganga aarti.” Beeindruckende Aufnahmen ohne Kommentare aus der Stadt Varanasi, ein Erlösungsort für viele Hindus!…

Steckbriefe der fünf Weltreligionen

Arbeitsmaterialien

Die “Steckbriefe der fünf Weltreligionen” entstanden für die ARD-Themenwoche “Woran glaubst du?” und verschaffen in den zusammenfassenden Arbeitsblättern einen schnellen Überblick.…

Weltreligionen, Persönlichkeiten und Phänomene

Bayern 2: Basiswissen Religion

Die Religionen, ihre Entstehungsgeschichten und Glaubensinhalte – kompakt und verständlich aufbereitet. In den Sendungen und Dossiers von radioWissen. – Im Einzelnen: Judentum, Buddhismus, Jainismus, Islam, Chinas Religionen, Hinduismus, Sikhs, Christentum. Interessante Audio-Beiträge und mannigfache Zusatzinformationen liefern ein “komplettes Buch der Religionen”. Der Besuch dieses Portals kann Religionsunterricht lange begleiten und beereichern. Die didaktisch attraktive Anordnung […]…

Religionsunterricht in Hamburg

SchülerInnen aller religionen nehmen hier teil

Religionsunterricht im Hamburger Gymnasium Kirchdorf-Wilhelmsburg in der Jahrgangsstufe 9. Christliche, muslimische, jüdische und hinduistische Schüler lernen hier wie immer ­gemeinsam.…

Computer, Ganesha und Kastenwesen

Die Rolle des Hinduismus in der modernen indischen Mittelschicht

Der Hinduismus hat ganz verschiedenen Formen: eine komplexe Götterwelt. Aber es gibt ein paar Grundlinien in diesem uralten metaphysischen System. Doch wie integriert die moderne indische Gesellschaft diesen Glaubenskosmos? Bericht von Deutschlandradio.…

3306 Götter, die eine Gottheit sind

Artikel auf ZEIT ONLINE

“Was würde mir auffallen, wenn ich als europäischer Besucher Indien zum ersten Mal bereiste und am religiösen Leben interessiert wäre? Wahrscheinlich, dass der Hinduismus den ganzen Alltag, privat und öffentlich, mit einer Intensität durchdringt, die in Europa unvorstellbar geworden ist. An der Straße sieht man unweigerlich Gläubige, die in Tempeln und an Altären ihre Götter […]…

Varanasi/Benares

Fotosammlung

Sehr viele eindrucksvolle Fotos der heiligsten Stadt des Hinduismus: Varanasi (Benares) und Umgebung, von den badenden Hindu-Pilgern bis hin zu den Verbrennungsstätten. Die unterrichtliche Arbeit mit diesen Fotos hilft sehr bei der Erschließung der komplexen Religion.…

Hinduismus – Einführung, Quellen und Materialien

Materialien des Seminar zum Hinduismus und der Geschichte Indiens

Material und Protokolle zum Verständnis des Hinduismus, besonders aus dem Seminar an der TU Dortmund WS 2010/11: Annäherungen an den Hinduismus Das Material enthält Originaltexte, Abbildungen und Beschreibungen von Göttern, Ritualen, Festen und besonderen geschichtlichen Ereignissen (teilweise mit mythologischem Hintergrund) Reinhard Kirste hat diese Materialsammlung zusammengestellt. Für Studienzwecke gut geeignet.…

Hinduismus in Indien: Wo jedes Wesen eine Seele hat

Einführung in die Praxis Hinduismus in der Zeitschrift STERN

Der Hinduismus kennt keinen Gründer und keine feste Doktrin. Den Indern gilt der Glaube als eine den Alltag bestimmende Lebenseinstellung: Alles ist göttlich – eine Einführung in den Kosmos der schillernden Gottheiten. – Die lebendige Schilderung bringt anschaulich Wissen über die praktischen Seiten des Hinduismus zum Ausdruck!  …