Ist die Bibel tolerant? Oder intolerant?

Hintergründe und Prägungen in der Bibel

Toleranz und Intoleranz finden sich in der Bibel. Manchmal auch gepaart mit Humor (Jona) oder Spott (Jeremia). Mehr dazu im Artikel von P. Dominik Markl SJ, Dozent am Päpstlichen Bibelinstitut in Rom (3 Seiten) . Der Artikel enthält folgende Abschnitte: – Wurzeln moderner Toleranz – Religiöse Intoleranz in der Bibel – Religiöse Toleranz in der […]…

Theologie als Erzählung – Das Buch Jona (Bibel heute)

Hilfe zum Verstehen der Jona-Erzählung

“Das Buch Jona ist eine der schönsten und faszinierendsten biblischen Erzählungen. Das ungewöhnliche Prophetenbuch ist auf den ersten Blick eine recht einfache, auf den zweiten Blick eine kunstvoll erzählte Geschichte, die ihre Leser bis heute durch viele Wortspiele, Anspielungen, Unterbrechungen, offene Fragen und Humor anspricht.” Von Prof. Klaus Koenen Diese Erläuterung trägt zum heutigen Verstehen […]…

Ist die Bibel Gottes Wort? Bibelauslegung, Bibelkritik und Bibelautorität

Video vom Vortrag Prof. Dr. Wilfried Härle am 21. Juni 2014 in Heidelberg – Dauer: 1:10:10

“Mit der Bibel ist das so eine Sache. Christen und Nichtchristen reiben sich an ihr, an ihren Widersprüchen, an ihrer herausfordernden Botschaft. Ohne die Bibel hätte der christliche Glaube vermutlich kaum überlebt. Aber ist die Bibel auch Gottes Wort? Ja, sagt Wilfried Härle, und zwar, in dem sie den Mann aus Nazareth bezeugt und indem […]…

Christus oder Heiliger Geist – kein Trost für Leidende, nur Verzweiflung?

Übersicht

Die paulinische Pneumatologie (Gal 5,16-26) bietet große Hoffnung, dass das Leben in Christi Händen einen guten Verlauf nehmen kann: Komme was da wolle, angenommen in Christus. Hinweis? Gott geht für mich durchs Feuer bis ans Kreuz. Da kann ich befreit vom Urteil anderer und meiner selbst üben, stolpern und lernen, einen geraderen Weg zu gehen. […]…

Die Didaktik Jesu – Die Bibel als Lernbuch lesen

Aufsatz

Eine Einführung von Thomas Söding, Lehrstuhl Neues Testament, Katholisch-Theologische Fakultät Ruhr-Universität Bonn, mit folgenden Kapiteln: 1. Jesus als Lehrer im Spiegel der Evangelien 2. Exegese und Religionspädagogik im Gespräch 3. Die erzählte Didaktik Jesu…

Die Bedeutung der Fusswaschung in Johannes 13

Aufsatz

Exegese zu Joh 13, Fußwaschung Jesu. Dieser Aufsatz ist veröffentlicht in: Abendmahl und Fußwaschung. Studien zur adventistischen Ekklesiologie, Bd. 1. Hrg. Biblisches Forschungskomittee der Gemeinschaft der STA, Euro-Afrika- Division. Hamburg: Saatkorn Verlag 1991, S. 159-171…

Exegese und Hermeneutik des Alten Testaments

Artikel im Loccumer Pelikan 2/2017

Melanie Köhlmoos geht in ihrem Artikel der Frage nach, wo die Forschung am Alten Testament derzeit steht und was daraus an Impulsen für die Praxis abgeleitet werden kann.…

Auslegung der Bibel nach Paulus

Der Aufsatz legt das paulinische Schriftverständnis des 2. Kor 3 auf dem Hintergrund der Christologie des Paulus aus.

Für lutherische Christen ist Paulus der wichtigste Bibelautor. Sein Umgang mit der Bibel ist folglich für Lutheraner maßgeblich, aber auch für andere mindestens erwägenswert. Paulus’ Umgang mit der Bibel bedeutet, die Bibel von Christus her zu lesen, d.h. von einem befreiten Herzen, das rettende Worte beim Bibellesen erwartet. Dies lässt sich ausgehend vom zweiten Korintherbrief […]…

Kostenlose Android-Apps zur mobilen Bibelexegese

Überall mit dem Tablet / Smartphone Bibelstellen finden, untersuchen und kommentieren – auch offline

Offline-Tools: Lutherbibel nachschlagen, Schachter 2000-Übersetzung in deutsch als Recherchetool mit vielen Funktionen und über 100.000 Parallelstellen, Studienbibel mit Elberfelder Übersetzung (erweiterbar) und Werkzeugen zur originalsprachlichen Recherche, inklusive Wörterbuch und Konkordanzfunktion, Interlinearübersetzungen in griechisch und hebräisch mit dem gleichen Funktionsumfang, Synopse-Überblick (offline speicherbar) Kostenlose Online-Tools: Bibelkunde, Wissenschaftliches Bibellexikon, Wissenschaftliche Bibelausgaben (inkl. LXX)…

Auf der Suche nach dem Sinn – Zugänge zur Bibel

Video-Vortrag auf Worthaus von Prof. Dr. Manfred Oeming, 1:19:32

“Was bedeuten die Dinge, die in der Bibel stehen? Dieser Frage geht Manfred Oeming nach. Seine überraschende Antwort: Vieles. Es kommt darauf an, wer den Text liest. Ein Gebildeter oder ein Ungebildeter, ein Alter oder ein Junger, eine Frau oder ein Mann, ein Reicher oder ein Armer, ein Europäer oder ein Araber. Die Bibel hat […]…