Zurück ins Paradies?

Arbeitshilfe zum Ökumenischen Schöpfungstag 2015

Schwerpunktthema: Möglichkeiten und Grenzen menschlicher Schöpfungsverantwortung. Die Arbeitshilfe richtet sich an Christinnen und Christen aller Konfessionen, die in Arbeitsgemeinschaften Christlicher Kirchen oder als Umweltbeauftragte/Ökumenebeauftragte in den Gemeinden vor Ort Verantwortung für dieses  Arbeitsfeld tragen. Die Arbeitshilfe kann bestellt oder heruntergeladen werden.…

Die Huldigung der Sterndeuter: Mt 2,1-12

Anspiel zum Thema Geschenke

Aufbauend auf die Geschenke, die die Sterndeuter mitbringen, werden unsere Geschenke und wahren Geschenkwünsche thematisiert.…

Advent feiern – Advent entdecken

Materialbrief des Katecheten-Vereins

Diese Veröffentlichung umfasst folgende Materialien: Bildbetrachtung “Ach, reiss doch den Himmel auf und komm herab!” von Beate Heinen Der Stern von Bethlehem – Ökumenischer Wortgottesdienst vor den Weihnachtsferien mit liturgischer Gastfreundschaft für nichtchristliche Schüler und Schülerinnen Melweins Stern – Krippenspiel Planungsvorlage für einen Gottesdienst…

Unser Stern über Bethlehem

Probeseiten von Vandenhoeck & Ruprecht

Das Heft “Unser Stern über Bethlehem” von Cornelia Bussmann und Manfred Karsch wird als Leseprobe online zur Verfügung gestellt.…

Bausteine rund um den Stern

Auszug aus “Weihnachten weltweit”

“Sterne haben in der Weihnachtszeit eine ganz besondere Bedeutung. Als Jesus geboren wurde, leuchtete ein Stern am Himmel ungewöhnlich hell. Diesem besonderen Stern folgten damals drei Sterndeuter aus dem Osten. Er zeigte ihnen den Weg und führte sie bis nach Bethlehem. Dort fanden sie das neugeborene Jesuskind in einer Krippe in einem Stall. Der Stern […]…

Die Weihnachtsgeschichte

Ein “Download zur Ansicht” des Persen-Verlages

Der Persen-Verlag hat Materialien von Nina Hensel zur Weihnachtsgeschichte “zur Ansicht” online gestellt. Man kann sich in Ruhe das Material anschauen und entscheiden, ob man es erstehen will.…

Ein Wunder! Wie soll ich das verstehen? (Jg. 8)

Entwurf für den katholischen Religionsunterricht

“Das ausgewählte Schwerpunktthema „Wunder“ stößt bei Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe nicht ohne weitere Motivation auf ihr Interesse, erscheinen gerade biblische Wunder oft als „weltfremd“. Um die Bibeltexte als „Modelle und Inspiration gelungenen Lebens zu verstehen“ , ist daher jeder historisierende oder rationalisierende Zugang zunächst auszuschließen. Auch sollte die Lehrperson ihre Lesart der Texte nicht […]…

Wenn das Salz nicht mehr salzt …

Unterrichtseinheit zur Bergpredigt, Videoclip

Der Clip “Wenn das Salz nicht mehr salzt …” entstand während einer Unterrichtseinheit zum “Garten der Bergpredigt” in einer 9. Klasse nach einem Entwurf von Annette von Biela: „Der Garten der Bergpredigt“, in: Matthias Hahn, Reiner Andreas Neuschäfer (Hg.): Gerechter werden Unterrichtsvorschläge für den kompetenzorientierten Religionsunterricht in der Sekundarstufe I.…

Nachfolge. Eine theologische Spurensuche

Einführung in Bonhoeffers “Nachfolge” + Praxisbaustein

“Zunächst: Welcher Art von Literatur dieses 1937 erstmals erschienene Werk Dietrich Bonhoeffers zugeordnet werden kann, lässt sich nicht einfach beantworten. Stellenweise ist es eine theologisch-exegetische Auslegung der Bergpredigt, dann wieder ein Stück Verkündigung mit appellativem Charakter, schließlich auch eine Zusammenfassung von für Bonhoeffer wichtigen dogmatischen Aussagen. Aus seinem Oeuvre ist dieses Buch nach »Gemeinsames Leben« […]…

„Happy-Slapping“ auf der „Bergpredigt-Insel“

Lehrprobenentwurf – Planspiel zur Bergpredigt

Die Schülerinnen deuten die Bergpredigt in Bezug auf erfahrene Gewalt, entwickeln durch eine persönliche Auslegung dieser Perikope eine Lösung für das Szenario „Happy Slapping“ und beurteilen diese kritisch (Biblisches Lernen)…