Offenes Haus für Gott

Zum Material URL in Zwischenablage
Sehr instruktives Interview mit Prof. Harry Harun Behr über einen modernen Islam

Fundamentalisten und Terroristen prägen das Bild des Islam in der deutschen Öffentlichkeit. Liberale Stimmen werden eher selten laut. Sicher sind sie (noch) nicht repräsentativ, aber es gibt sie.
Gespräch mit dem islamischen Theologen Harry Harun Behr (Frankfurt) über den Koran, Dschihad, Scharia und die Gleichberechtigung von Frauen und Schwulen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft

Zeitzeichen www.zeitzeichen.net

Verfügbarkeit

frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Eine Antwort auf „Offenes Haus für Gott“

  1. “Jeder Satz ein Treffer” – so könnte man diese fundierte Äußerungen von Prof. Behr kennzeichnen. Wer den modernen islam verstehen wil, sollte auf dieses ausführliche Interview zurückgreifen!

Schreibe einen Kommentar