Jesus segnet die Kinder (Mk 10, 13 – 16)

Zum Material URL in Zwischenablage
Eine Bewegungsgeschichte für Krippenkinder

“Diese Geschichte nutzte ich in der Abschiedsphase [erg.: beim Übergang von der kirchlichen Krippe in einen städtischen Kindergarten] fünf Wochen lang für ein religionspädagogisches Angebot im Morgenkreis und für eine Andacht im Rahmen der Verabschiedung aus der Krippe. Damit sich die Kinder in ihr wiederfinden konnten und handelnd in die Erzählung eingebunden wurden, setzte ich den Text aus dem Markusevangelium in eine Bewegungsgeschichte um. Weil die Geschichte die Kinder und ihre Familien weiter begleiten sollte, bekamen sie am Ende der Andacht eine schriftliche Ausführung mit auf ihren Weg.” (Gerta Hoffrichter, RPI Loccum)

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft

Gerta Hoffrichter

Verfügbarkeit

kostenfrei, frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar