Erinnern heißt verändern

Zum Material URL in Zwischenablage
Video zum Thema Erinnern, Verändern, Hoffnung, Tod und Solidarität (ab Klasse 9 bis zur Kursstufe)

Erinnern bezieht sich nicht nur auf Ereignisse, die vor über 80 Jahren in der NS-Zeit stattgefunden haben. Am 19. Februar 2020 wurden neun Menschen Oper eines rassistischen Anschlags in Hanau.
Die Initiative „19. Februar Hanau“ errichtete einen Erinnerungsraum in Hanau. „Erinnern heißt verändern“ – so lautet ihre Hoffnung.

Zum Video “140qm gegen das Vergessen” der Initiative “19. Februar Hanau” gibt es sechs Aufgaben für die Schülerinnen und Schüler und zudem didaktische Hinweise für die Religionslehrkraft.

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft des Materials

Jörg LohrerEva-Maria Spiegelhalter

Bildungskontext

Verfügbarkeit

Zur Wiederverwendung und Veränderung gekennzeichnet frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar