Dienste
Treffer

Make BNE-OER – Schritt für Schritt zum eigenen OER0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Eine Welt Internet Konferenz (EWIK) - Portal Globales Lernen

Ein Minikurs zur Eigenproduktion von frei zugänglichen Materialien

Dieser Mini-Online-Kurs Make BNE-OER führt Schritt für Schritt zum eigenen OER im Bereich Globales Lernen/Bildung für Nachhaltige Entwicklung. Dafür werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt. Der Kurs ist konzipiert für Bildungsakteure in zivilgesellschaftlichen Organisationen, aber kann selbstverständlich auch von allen anderen Interessierten genutzt werden.

Schlagworte: OER, Unterricht, Entwicklung, Eine Welt, Bildung, Material

Was sind OER?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

UNESCO Broschüre

Die vorliegende Broschüre informiert über OER und soll einen Beitrag zur Diskussion in Deutschland leisten. Es handelt sich um eine deutschsprachige Bearbeitung einer gemeinsamen Publikation der UNESCO und des Commonwealth of Learning

Schlagworte: OER

Gruppenarbeit zu alttestamentlichen ProphetInnen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Digitale Schule Bayern

Onlinelernen

Jeweils 4 – 5 Schüler und Schülerinnen erarbeiten online und mit Schulbuch folgende Propheten: Amos, Jesaja, Jeremia, Jona, Mirjam, Natan, Hosea. Zu jeder Gruppe gibt es eine genaue Arbeitsanweisung auf einem Arbeitsblatt.

Schlagworte: Amos, Hosea, Jeremia, Jesaja, Jona, Mirjam, Nathan, OER, Prophet, Propheten

Open Educational Resources in der Schule0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Friedrich-Ebert-Stiftung

Diskussionspapier, 5 Seiten

“Open Educational Resources sind mehr als digitale Bildungsmaterialen: Sie stehen, in der Regel im Internet, kostenfrei zur Verfügung, dürfen von jedem erstellt, angepasst und verbreitet werden. OER können die Lehr- und Lernkultur verändern: Wissen wird nicht nur vermittelt, sondern gemeinsam entdeckt und konstruiert. Ihre Förderung ist eine politische Gestaltungsaufgabe, denn andere europäische Länder sind Deutschland…

Schlagworte: OER

Was ist eine CC-Lizenz?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Medienberatung NRW

Kurze Einführung

“CC steht für Creative Commons und ist eine Non-Profit-Organisation. Sie kümmert sich um vorgefertigte Lizenzen, die dem User dabei helfen sollen Medieninhalte zu verbreiten bzw. zu veröffentlichen. Hiervon gibt es sechs verschiedene, die genauer definieren unter welchen Umständen Medien genutzt werden dürfen. Streng genommen müssten es eigentlich sieben sein, wobei die letzte allerdings etwas aus…

Schlagworte: Creative Commons, OER, Urheberrecht

Schöne neue Welt?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Friedrich-Ebert-Stiftung

Open Educational Resources an Schulen

Ein Reader von Netzwerk Bildung der Friedrich-Ebert-Stiftung mit folgenden Kapiteln: 1. OER – Grundlagen und Herausforderungen 2. Urheberrecht, Finanzierung und Qualitätssicherung – Unüberwindbare Probleme auf dem Weg zu freien Bildungsmaterialien? 3. Partizipativ Lehren und Lernen mit digitalen, freien Bildungsmaterialien – ein Beitrag aus mediendidaktischer Perspektive 4. Creating Windows of Opportunities – Demokratisierung der Bildung durch…

Schlagworte: OER, Schulbuch, Digitalisierung

Was sind offene und freie Bildungsmaterialien?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

bpb

Zwei Experten im Dialog-Podcast

Open Educational Resources (OER), freie beziehungsweise offene Lehr- und Lernmaterialien werden in den letzten Monaten auf Bildungsblogs, Veranstaltungen und in sozialen Medien kontrovers diskutiert. Manche sehen in ihnen eine Revolution der Lehr- und Lernmaterialien, andere vermuten, dass sie einen Qualitätsverlust in Schulen hineintragen. Dies sind nur zwei Aspekte einer weitreichenden Debatte um OER.

Schlagworte: Lernen, OER, Open educational Resources, Schulbuch

Europeana0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Umfangreiche kulturelle Internetdatenbank der EU

Europeana macht europäische Geschichte und Kultur, Ideen und Inspirationen zugänglich und verlinkt zu 6 Millionen digitalen Objekten: Bildern – Gemälden, Zeichnungen, Karten, Fotografien und Bildern von Museumsobjekten; Texten – Büchern, Zeitungen, Briefen, Tagebüchern und Archivalien; Tonaufnahmen – Musik und Gesprochenes von Phonographenzylindern, Tonbändern, Schallplatten und aus Rundfunksendungen; Videos – Filme, Wochenschauen und Fernsehsendungen. Die Objekte…

Schlagworte: Kultur, Kulturelle Bildung, Geschichte, Museum, Medien, OER, Quellen

Medienrecht und Schule0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Handreichung zu urheberrichtlichen Nutzung von Medien im Unterricht

Das Urheberrecht – Medien im Unterricht nutzen, Kopieren und Aufzeichnen, selbst gestalten und veröffentlichen, Schulhomepage und Verantwortlichkeit. Eine medienpädaoggische Handreichung für Lehrende von der Akademie für Lehrerfortbildung und Personal Dillingen.

Schlagworte: OER, Medienrecht

Drei Checklisten zur Qualitätsbestimmung und -entwicklung von OER | bpb0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Einführung mit Vorlagen

Wie kann ich sicher sein, dass OER-Materialien von guter Qualität sind? Beim OERcamp im November 2017 in Berlin erarbeiteten die Teilgebenden im Workshop der werkstatt.bpb.de Kriterien für Checklisten zum souveränen und sicheren Umgang mit freien Bildungsmaterialien.

Schlagworte: Checkliste, OER, Qualitätssicherung