Bausteine für kompetenzorientierte Leistungsbeurteilung

Vorschlag für evangelische Grundschulkinder in Rheinland-Pfalz

Ziel dieser Bausteine ist es, Lehrkräften eine Sammlung von angemessenen, aussagekräftigen Sätzen an die Hand zu geben, mit denen sie in den Zeugnissen der Schülerinnen und Schüler den Zuwachs an religiösen Kompetenzen dokumentieren können. Diese Sammlung ist weder vollständig noch abschließend. Klick auf die 6 Kompetenzen führt zu weiteren Formulierungsvorschlägen!…

Kompetenzorientierung im Religionsunterricht

Foliensatz

Foliensatz eines Vortrages von PD.Dr. Georg Ritzer, Lehrbeauftragter an der Universität Salzburg. Diese Zusammenstellung kann Einzelaspekte hervorheben und anschaulich machen. Für die Aus- und Weiterbildung können hier Impulse gwonnen werden.…

Johannes Calvin: Der Genfer Reformator

Umfängliche Informationen zum Reformator Calvin

Ist er der Inbegriff religiöser Intoleranz, ein Fundamentalist und Tugendtyrann? Oder doch ein mutiger Erneuerer, der das Christentum von papistischen Gräueln reinigt und der Heilslehre die von Gott gemeinte Gestalt wiedergibt? BR-Wissen hat eine Fülle von Informationen zusammengestellt. Mit Quiz und Links/Literatur.…

“Zusammen geweint” – Junge Muslime und Juden in Auschwitz

Gemeinsamer KZ-Besuch

Ein KZ-Besuch als Verständigungshilfe: Junge muslimische Flüchtlinge und jüdische Jugendliche haben gemeinsam die Gedenkstätte Auschwitz besucht, wo in der NS-Zeit mehr als eine Million Menschen ermordet wurden. Beeindruckender Bericht der Deutschen Welle vom 9.8.2018 mit Fotos.…

Hans Rosenthal spricht über seine “Zwei Leben in Deutschland”

Eine Archivsendung von 1981 des SWR; Audio-Datei

Hans Rosenthal, einer der beliebtesten Showmaster im Deutschland, veröffentlicht 1980 seine Autobiographie „Zwei Leben in Deutschland“. Darin erfährt die Öffentlichkeit, dass Rosenthal seine Familie in den Gaskammern der Nazis verloren und er selbst den Holocaust nur mit Glück überlebt hat. Nachdem das Buch erschienen war, stellt er sich im Saarländischen Rundfunk den Fragen des Interviewers […]…

Nächstenliebe bis in den Tod

Zum Gedenken an Pater Maximilian Kolbe

Pater Maximilian Kolbe ist im KZ freiwillig für einen anderen in den Tod gegangen. Am 14. August 1941 wurde er im Konzentrationslager Auschwitz durch eine Giftspritze getötet. Der Artikel bietet Grundinformationen, die zu weiterer Beschäftigung mit dem Thema anregen.…

Kompetenzorientierter Unterricht

Ausführliche Präsentation

Kompetenzorientierter Unterricht – Was ist das? Wie geht das? Was muss ich verändern? Vortrag von Prof. Dr. Leisen in Regensburg am 9.10.2013. Die Präsentation mit vielen Beispielen und Bildern umfasst 178 Seiten (!) Anschaulich werden die verschiedenen Fragenkomplexe dargestellt!…

Glaube, Gott und letztes Geleit

DVD mit vier Unterrichtsmodulen

Materialempfehlung: Das sensible Thema Tod wird häufig grundsätzlich tabuisiert. Diese Tendenz kann sich in fremden religiösen Kontexten durch Unkenntnis sogar noch verstärken. Diese einzigartige DVD des Teams um Prof. Karlo Meyer zeigt exemplarisch-fokussierend die Bestattungskultur in Judentum, Christentum und Islam. Über den didaktischen Einsatz informiert hier die ausführliche Besprechung von Manfred Spieß  …

“Faceboom” – das Spiel zur Medienkompetenz

Lernspiel mit Diskussionskarten zum freien Download

“Faceboom” ist ein Wissens- und Diskussionsspiel, das spielerisch die Medienkompetenz fördern und zum Diskutieren anregen soll. Zielgruppe des Spiel sind Jugendliche ab der Oberstufe und Erwachsene. Faceboom dauert je nach Teilnehmendenzahl ca. eine Stunde. An dem Spiel können sich je nach Moderation 4-5 Spielende aber auch ganze Klassen beteiligen. Das Spiel kann kostenftrei heruntergelden werden.…