Fanatischer Eifer: Heiliger Wahnsinn

Ist die Geschichte der Opferung Isaaks durch Abraham eine Warnung vor religiösem Fanstismus?
Artikel auf haGalil.com

“Die Geschichte von der Akeda, der “Bindung Isaaks” spielt eine zentrale Rolle im Judentum und hat auch einen sehr wichtigen Platz in der christlichen Theologie. Abraham bekommt einen schwer nachvollziehbaren Befehl: Er soll seinen geliebten Sohn Isaak auf dem Berg Moriah opfern, als Beweis seiner Treue und seines Glaubens an Gott. Die traditionellen Kommentare loben […]…

Abraham eint und (unter)scheidet

Artikel auf reformiert-info

Bertold Klappert zum Dialog-Modell der Nachbarschaft und WEG-Gemeinschaft des Islam und des Christentums mit folgenden Abschnitten: Abschied von Modellen der Trialog-Verhinderung Der Gott Abrahams – der Gott Isaaks, Ismaels und der Völker Jesus Christus bringt den Segen Abrahams in die Völkerwelt Die Ausgießung des Geistes auf alles Fleisch Die Ethik der Nachfolge Abrahams Epilog: Das […]…

Abraham und der Glaube an den einen Gott

EKiR-Arbeitshilfe Christen und Muslime Nr. 1

Die Arbeitshilfe der EKiR aus dem Jahr 2009 soll dem Gespräch zwischen Christen und Muslimen dienen und umfasst nach der Einleitung folgende Abschnitte: Der Glaube an den einen Gott 1.1. Die Frage nach der Einheit Gottes 1.2. Die Trinitätslehre als Auslegung der Einheit Gottes 1.3. Fazit Gottes Verheißung an Abraham 2.1. Die Abrahambezogenheit der christlichen […]…

Sarah: Die Patriarchin | Jüdische Allgemeine

Zeitungsartikel

Die Tora erzählt, wie Sarahs Leben und Tod ihren Mann und dessen Religiosität verändert hat. Ein Artikel von Rabbiner Jonathan Magonet in der Jüdischen Allgemeinen vom 16.11.2006…

Schwere Geburt

Zum jüdischen Neujahrsfest Rosch Haschana

Sara kann sich kaum halten vor Lachen: Lange hat sie auf einen Sohn gewartet, in vorgerücktem Alter soll sie nun noch ein Kind bekommen ? aus dem gar ein Volk werden soll: Das Volk Israel. Am Neujahrsfest Rosch Haschana lesen Juden die Geschichte einer Situation, in der alles auf der Kippe steht. Dieser Artikel vertieft […]…

Sara

Lexikonartikel

Kurze Einführung in das Leben Saras im Ökumenischen Heiligenlexikon.…

Sarai/Sara

WiBiLex-Artikel

1. Der Name Sarai (hebr. שׂרי śāraj) / Sara (hebr. שׂרה śārāh „Fürstin / vornehme Frau“ [vgl. Ri 5,29; Jes 49,23 u.ö.]) begegnet in der hebräischen Bibel… Das wissenschaftliche Bibellexikon im Internet der Deutschen Bibelgesellschaft hat folgende Abschnitte zu Sara online gestellt: 1. Der Name 2. Sara, die Erzmutter Israels 2.1. Sarai / Sara in […]…

Die Opferung Isaaks

Worin besteht Abrahams wahrer Gehorsam?

“Abrahams Meinung, seinen Sohn Isaak als Brandopfer darbringen zu sollen, setzt seinen Irrtum voraus, dass Isaak sein Eigentum sein. Im Gegensatz dazu besteht der wahre Gehorsam Abrahams nach Gen 22, 12 darin, sich von diesem Irrtum zu lösen.” Artikel zu Isaaks Opferung von Prof. Dr. Peter Knauer SJ.…

Die Bindung Isaaks als Bild des Bösen

Ein Traditionsstrang jüdischer Literatur

“Wie kaum eine andere biblische Erzählung hat Gen 22, die Bindung Isaaks, die religiöse Reflexion des Judentums in Literatur, Liturgie und Philosophie inspiriert.’ Neunzehn wenige Verse mit einem Minimum an Rahmenhandlung und Requisiten, ohne sichtbare Motivation und psychologische Regungen: Weshalb versucht Gott Abraham? Was bewegt Abraham? Was ahnt Isaak? Wo bleibt Sara? Dies nur ein […]…

Preisgabeerzählungen

WiBiLex

Dieser WiBiLex-Artikel der Deutschen Bibelgesellschaft widmet sich folgenden Bibeltexten: 1. Abraham und Sara beim Pharao 2. Abraham und Sarah bei Abimelech 3. Isaak und Rebekka bei Abimelech Hier zu den einzelnen Kapiteln: 1. Die drei Preisgabeerzählungen 2. Die einzelnen Fassungen 2.1. Gen 12,10-20 2.2. Gen 20,1-18 2.3. Gen 26,1-11* 3. Außerbiblische Rezeption 3.1. Jubiläenbuch 3.2. […]…