Treffer

Zum Glück – die Seligpreisungen | anKnüpfen

Bildquelle: Sudipta Mondal/Pexels.com

Baustein für die Konfi-Arbeit von anKnuepfen.de

Dieser Baustein unternimmt eine Annäherung an die Seligpreisungen: Angelehnt an die Erfahrungen von Konfirmandinnen und Konfirmanden, entsteht ein Dialog zwischen alltäglichen Glücksvorstellungen und den Seligpreisungen der Bergpredigt. Ein Ansatz, der aufzeigt, wie Glück in der Bibel definiert wird und welche Bedeutung es jenseits materieller Werte haben kann. Der vorliegende Baustein ist als einzelne Konfistunde konzipiert.…

Getauft in einen Leib | anKnüpfen

Bildquelle: Dall-E

Baustein für die Konfi-Arbeit von anKnuepfen.de

Die Konfis entdecken in diesem Baustein, was es bedeutet, Teil der Kirche und der Gemeinschaft der Getauften zu sein. Durch das Bild vom Leib Christi aus 1 Korinther 12 erkunden sie, wie jeder Einzelne zur lebendigen Gemeinde Jesu Christi gehört. Dieses Verständnis vertiefen sie in einem selbstgestalteten Gottesdienst, der die Botschaft "Wir alle sind Leib…

Löwenzahn erobert die Welt

Ein spiritiueller Impuls

In diesem Jahr ist der Frühling schon recht früh ins Land gezogen. Die Osterglocken blühten zum Teil schon im Februar. Magnolien, Flieder, Kirschbäume um Ostern herum. Schon im frühen Christentum werden blühende Blumen symbolisch gedeutet als „Ausdruck der Freude, Schmuck der Jugend, Zeichen des überwundenen Winters und der sich wiederbelebenden Natur im Frühling“. Sie sind…