Russische Ostern

Artikel

In Russland ist Ostern das größte und schönste religiöse Ereignis im Jahr. Die Feierlichkeiten sind sogar prächtiger als an Weihnachten (RusslandJournal.de).…

Ostern

Lexikonähnlicher Artikel

Die Seite scheint seit 2008 nicht mehr betreut zu werden. Dennoch finden sich auf ihr gut lesbar Informationen zu Ostern und den anderen Fest- und Gedenktagen des Osterfestkreises. Schwerpunkt ist Brauchtum zu Ostern, wie Osterlamm und Ostereier.…

Die Feier der Osternacht

Aufsatz

“Die Auffindung des leeren Grabes und die Erscheinung des Auferstandenen vor den Frauen nach Matthäus” von Prof. Dr. Thomas Söding.…

“Hab keine Angst!”

Handreichung für Unterrichtende zum Gedenken des 11.03.09

Ökumenisch erstellte Arbeitshilfe für die Gestaltung des Jahrestages des Amoklaufs von Winnenden und Wendlingen in Schule und Jugendarbeit. Der Titel “Hab keine Angst!” greift die biblische Zusage “Fürchte dich nicht” auf. Die Handreichung empfiehlt, zum Gedenken beispielsweise Hoffnungszeichen zu setzen. Aus dem Inhalt: Gestaltungsmöglichkeiten, Schweigeminute, Gottesdienstentwürfe und Andachten, z.B. Hoffnungsbaum, Zweigkreuz, Kreuzweg, Gewaltprävention.…

Auf das Leben! Jüdisch in Deutschland

Video

Drei Lebensläufe, die unterschiedlicher kaum sein könnten: Eine junge, blonde, fröhliche Frau, die ihre Hochzeit vorbereitet, ein Musikprofessor und ein Manager… Dauer 59’03”…

Christi Opfertod und der christlich-jüdische Dialog

Überlegungen zur Bedeutung von Jesu Tod als Sühnopfer

Im Gegensatz zur Stellungnahme des leitenden geistlichen Amtes der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, die am Verständnis des Kreuzestodes Jesu als Sühnopfer festhalten will, bestreitet der Autor “vehement, dass die Deutung des Todes Jesu mit Hilfe der Sühnopfermetaphorik als evangelisch-theologische Zentralidee taugt, einmal aus bibeltheologischen Gründen und dann auch im Hinblick auf den christlich-jüdischen […]…

Thesen zur Stellungnahme des Leitenden Geistlichen Amtes der EKHN zur umstrittenen Deutung des Todes Christi als ein Gott versöhnendes Opfer

Überlegungen zur Bedeutung von Jesu Tod als Sühnopfer

Der Autor setzt sich kritisch auseinander mit der “Stellungnahme des Leitenden Geistlichen Amtes der EKHN zur umstrittenen Deutung des Todes Christi als ein Gott versöhnendes Opfer” vom März 2008. In den Evangelien erscheine der Gekreuzigte “als Repräsentant Gottes, den Gott aus dem ihm angetanen Tod durch seine Auferweckung gerettet hat (Mk 8,31; 9,31; 10,33f)”, und […]…

Brot

WiBiLex-Artikel

Das Wissenschaftliche Bibellexikon der Deutschen Bibelgesellschaft hat zum Thema Brot folgende Abschnitte veröffentlicht: 1. Brot im alten Israel 1.1. Getreidearten 1.2. Zubereitung 1.3. Brotsorten 2. Die Bedeutung des Brotes im Alten Testament 2.1. Brot als Grundnahrungsmittel 2.2. Brot und die Beziehung zwischen Mensch und Gott 2.2.1. Brot als Gabe Gottes für Mensch und Tier 2.2.2. […]…