Didaktik und Methodik

Erzählen biblischer Geschichten

Homepage vom Frieder Harz, evang. Pfarrer, Prof.i.R., bis 2009 an der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg. Seit vielen Jahren mit Fortbildungen, Büchern und Artikeln im Bereich der religiösen Erziehung und Bildung im Elementarbereich tätig. Hier seine didaktisch-methodischen Artikel zum Erzählen biblischer Geschichten: Didaktik und Methodik Erzähl mir was von Gott Biblische Geschichten – Geschichten für Kinder Von […]…

Möglichkeiten und Grenzen der Übertragbarkeit mathematikdidaktischer Prinzipien auf den Religionsunterricht

Beiträge zur Kinder- und Jugendtheologie Band 2

“Der religionspädagogisch interessierte Leser bekommt eine Einführung in einen spannenden mathematikdidaktischen Ansatz, der bereits eigene Gedanken zur Übertragung provoziert. Im zweiten Teil der Arbeit entfaltet Nicole Wilms dann aber eine explizit religionspädagogische Argumentation, in der sie plausibel macht, wie sich gewinnbringend mathematikdidaktische Erkenntnisse und Methoden für den Religionsunterricht nutzbar machen lassen.” (Gerhard Büttner)…

Kindertheologie

Kindertheologie beobachtet – dekonstruktive Ansichten

Gerhard Büttner stellt die Kindertheologie in den Rahmen des performativen Religionsunterrichts. Dabei unterscheidet er Theologie von, mit und für Kinder. Artikel in Theo-Web 6/2007…

Kindertheologie

Zehn Thesen

Zehn Thesen zum didaktisch-methodischen Ansatz der Kindertheologie in Theo-Web 6/2007.…

“Kindertheologie”

Ein religionspädagogisches Resümee nach zwei Jahrzehnten eines theologischen Perspektivwechsels

“20 Jahre Kindertheologie – ebenso wertgeschätzt wie umstritten, ist sie heute wie in heftig-kontroversen Disputen in den vergangenen zwei Jahrzehnten eine bleibende Zumutung und Herausforderung für den fachwissenschaftlichen Diskurs – Kinder als Theologen? Nichtsdestotrotz haben viele Religionspädagogen bereits schon sehr früh von der Kindertheologie als einem neuen ‚Paradigma‘ oder einem ‚neuen Ansatz in der Theologie‘ […]…

Methoden der Kindertheologie

Zur Präzisierung von Forschungsdesigns im kindertheologischen Diskurs

“Der Vielfalt des Begriffs “Kindertheologie” entspricht eine Fülle von Methoden, die unter diesem Stichwort eingesetzt werden und genuin mit dem Gegenstand verknüpft sind. Wer von Methoden in der “Kindertheologie” reden will, muss also zunächst klären, welchen “Kindertheologie” er oder sie meint”. Mirjam Zimmerman erruiert in ihrem Artikel die Möglichkeiten einer präziseren Erforschung des Themas. THEO […]…

Bildungsstandards und Kindertheologie

Vortrag von Prof. Dr. Hartmut Rupp in Loccum 2005

“Bei dem mir gestellten Thema höre ich gleichzeitig zwei Fragen. Die eine ist: Passen Bildungsstandards und Kindertheologie zusammen? Die andere lautet: Wie bringt der das zusammen – einer, der sich für beides stark macht für Kindertheologie und für Bildungsstandards und dazu sich noch für religiöse Kompetenz verkämpft?…Auf der einen Seite geht es um institutionelle Religion, […]…

Von der Kindertheologie zur Jugendtheologie

Offene Fragen an einen aktuellen religionspädagogischen Diskurs

“Nach dem „Siegeszug“ der Kindertheologie ist gegenwärtig ein Bemühen zu erkennen, Einsichten und Zielvorstellungen dieses neuen „Paradigmas“ auch auf die religiöse Bildungsarbeit mit Jugendlichen zu übertragen. Leitend ist dabei die Einsicht, „dass nicht nur Kinder, sondern auch Jugendliche als Theologen bezeichnet werden können“ (Schlag/Schweitzer, 2011, 9). Im Anschluss an grundlegende Einsichten der Kindertheologie wird darauf […]…