Möglichkeiten und Grenzen der Übertragbarkeit mathematikdidaktischer Prinzipien auf den Religionsunterricht

Quelle: www.uni-kassel.de : 978-3-89958-434-9.volltext.frei.pdf

“Der religionspädagogisch interessierte Leser bekommt eine Einführung in einen spannenden mathematikdidaktischen Ansatz, der bereits eigene Gedanken zur Übertragung provoziert. Im zweiten Teil der Arbeit entfaltet Nicole Wilms dann aber eine explizit religionspädagogische Argumentation, in der sie plausibel macht, wie sich gewinnbringend mathematikdidaktische Erkenntnisse und Methoden für den Religionsunterricht nutzbar machen lassen.” (Gerhard Büttner)

Mehr Anzeigen
Material herunterladenURL in Zwischenablage
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar